Prinzessin Beatrice shoppt Babysachen: Hat sie etwa ein süßes Geheimnis?

London (Großbritannien) - Ist etwa das nächste royale Baby unterwegs?

Prinzessin Beatrice (32) und Edoardo Mapelli Mozzi (37) haben sich im Juli das Jawort gegeben. Ist nun schon Nachwuchs unterwegs?
Prinzessin Beatrice (32) und Edoardo Mapelli Mozzi (37) haben sich im Juli das Jawort gegeben. Ist nun schon Nachwuchs unterwegs?  © imago images/Starface

Knapp zwei Monate nach ihrer Hochzeit und den anschließenden Flitterwochen wurde Prinzessin Beatrice (32) erstmals wieder in London beim Shoppen gesichtet - und zwar von Babysachen!

Aktuelle Fotos der Mail Online zeigen die Queen-Enkelin beim gemütlichen Bummel durch Londons Straßen. In ihrer Hand: eine Einkaufstüte der Marke "The White Company for Children". Das Geschäft bietet Artikel für Babys und Kinder an.

Der genaue Inhalt von Beatrices Tüte bleibt allerdings ein Geheimnis. Ebenfalls unklar ist, ob die Prinzessin die Sachen für sich selbst oder als Geschenk gekauft hat.

Schwere Missbrauchsvorwürfe gegen Rap-Star Samra: Shirin David setzt starkes Zeichen!
Shirin David Schwere Missbrauchsvorwürfe gegen Rap-Star Samra: Shirin David setzt starkes Zeichen!

Schließlich ist sie seit ihrer Hochzeit mit Edoardo Mapelli Mozzi (37) nicht nur Ehefrau, sondern auch Stiefmutter des kleinen Wolfie (4).

Eine Rolle, in der die Thronfolgerin Berichten zufolge voll aufblühen soll.

Vielleicht ist Beatrice ja auf den Geschmack gekommen und ihr Stiefsohn kann sich schon bald über ein kleines Geschwisterchen freuen...

Titelfoto: imago images/Starface

Mehr zum Thema Royals: