TV-Vorschau für diesen Samstag: Pflichttermin, Geheimtipp, Flop

Dresden - Endlich Wochenende! Was gibt es Schöneres, als nach einer harten Arbeitswoche am Samstag vor der Glotze zu relaxen? Damit Ihr ganz genau bescheid wisst, bei welchen Filmen oder Serien sich das Einschalten lohnt und welche die reinste Zeitverschwendung sind, haben wir für Euch das TV-Programm durchforstet.

Wer nach der Fußball-Dauerberieselung der letzten Wochen mal wieder Lust auf einen sportliche Abwechslung hat, der sollte am Nachmittag bei Sport1 reinschalten. Im Topspiel der German Football League (GFL) treffen die Dresden Monarchs auf ihre ewigen Rivalen, die New Yorker Lions aus Braunschweig.

Pflichttermin

Midsommar (2019) ist der wohl idyllischste Horror-Streifen der Filmgeschichte. Statt in dunklen Kellern und verlassenen Häusern spielt der Psycho-Schocker von Regisseur Ari Aster inmitten von grünen Wiesen, irgendwo im sommerlichen Schweden. Trotz der ungewohnt freundlichen Atmosphäre stellt der Film das Nervenkostüm der Zuschauer auf eine richtige Zerreißprobe.

22.25 Uhr, 3sat

Dieser "nette" Anblick täuscht: Midsommar ist alles andere als harmlos.
Dieser "nette" Anblick täuscht: Midsommar ist alles andere als harmlos.  © ARD Degeto/Csaba Aknay

Geheimtipp

Wer nach der EM-Vorrunde allmählich genug von Sportlern hat, die bei der kleinsten Berührung theatralisch zu Boden gehen, für den ist die German Football League (GFL) eine willkommene Abwechslung. Sport1 überträgt am Nachmittag das Spitzenspiel zwischen den Dresden Monarchs und dem amtierenden deutschen Meister, den New Yorker Lions aus Braunschweig.

16.30 Uhr, Sport1

Die German Football League (GFL) ist vielleicht eine Alternative für EM-Muffel.
Die German Football League (GFL) ist vielleicht eine Alternative für EM-Muffel.  © Lutz Hentschel

Bloß nicht!

Von den gestelzten Dialogen, den albern Spezialeffekten bis hin zu dem unterirdischen Spiel der beiden Hauptdarsteller Kristen Stewart und Robert Pattinson - die gesamte "Twilight"-Reihe strotzt in all seiner Bemühtheit nur so vor unfreiwilliger Komik. New Moon - Biss zur Mittagsstunde (2009), der zweite Teil der kitschigen Vampir-Saga, ist da keine Ausnahme.

22.05 Uhr, Super RTL

Kristen Stewart und Robert Pattinson in Twilight.
Kristen Stewart und Robert Pattinson in Twilight.  © VOX/Summit Ent.

Streaming

Die Doku-Serie Stadt der Pinguine (2021) handelt von Hunderten Pinguinen, die sich jeden Sommer in einem südafrikanischen Städtchen zusammenfinden, um sich zu paaren, ihren Nachwuchs großzuziehen und sich unter die Anwohner zu mischen. Ein Kamera-Team begleitete die putzigen Frackträger bei ihrem aufregenden Ausflug.

Netflix

Diese Pinguine sorgen für mächtig gute Laune.
Diese Pinguine sorgen für mächtig gute Laune.  © Netflix

Dann viel Spaß beim TV-Abend an diesem Samstag!

Titelfoto: Netflix

Mehr zum Thema Unterhaltung: