15 Jahre "Alles was zählt": Jubiläumswoche im September mit zahlreichen Highlights für Fans

Köln - Die RTL-Erfolgsserie "Alles was zählt" feiert Jubiläum: Seit 15 Jahren begeistern die Serien-Stars rund um das Steinkamp-Zentrum zahlreiche Zuschauer. Im September startet zu diesem Anlass die große Jubiläumswoche, in der sich alle Fans auf eine emotionale und spannende Achterbahnfahrt freuen dürfen.

Die "Alles was zählt"-Serienstars (v.l.n.r.): Matthias Brüggenolte (42), Kaja Schmidt-Tychsen (40), Tatjana Clasing (57), Francisco Medina (44), Silvan-Pierre Leirich (60), Ania Niedieck (37)
Die "Alles was zählt"-Serienstars (v.l.n.r.): Matthias Brüggenolte (42), Kaja Schmidt-Tychsen (40), Tatjana Clasing (57), Francisco Medina (44), Silvan-Pierre Leirich (60), Ania Niedieck (37)  © TVNOW / Bernd Jaworek

Im September 2006 ging die beliebte Vorabend-Serie erstmals an den Start und begann damit ihre Erfolgsgeschichte.

Für ihre Treue werden die Fans nun mit einer ganzen Woche voller Liebe, Angst, Verzweiflung und Hoffnung belohnt, denn ab dem 6. September geht es im Steinkamp-Zentrum ziemlich turbulent zu. Denn Justus Albrecht (Matthias Brüggenolte, 42) wird des Diebstahls beschuldigt!

Er soll den Steinkamps zwei Millionen Euro gestohlen haben, streitet dies allerdings entschieden ab. Weil das Geld jedoch auf einem Konto deponiert wird, das auf Justus' Namen läuft, will ihm niemand Glauben schenken.

Horror-News bei "Alles was zählt": Finn bei Flugzeugabsturz getötet!
Alles was zählt Horror-News bei "Alles was zählt": Finn bei Flugzeugabsturz getötet!

Richard (Silvan-Pierre Leirich, 60) droht ihm derweil damit, ihn wegen Veruntreuung anzuzeigen, und Justus wird zum Handeln gezwungen. So wendet er sich an den zwielichtigen Geschäftsmann Frank Giese (Erol Sander, 52), der sich als seriöser Geldgeber verkauft.

Weil die Geldübergabe scheitert, sieht Justus nur einen einzigen Ausweg: die Erpressung der Steinkamps mittels eines gut gehütetem Geheimnisses. Ob der Plan funktioniert?

Wiedersehen mit zwei alten Bekannten in der "Alles was zählt"-Jubiläumswoche

Als besonderes Highlight für die Fans von "Alles was zählt" sind bei der Jubiläumswoche alle Figuren der Serie dabei. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit zwei alten Bekannten. Wer das sein wird, bleibt abzuwarten!

Die Dreharbeiten zu der Spezialwoche fanden unter anderem im Landschaftspark Duisburg statt - die Fans können sich daher zusätzlich darauf freuen, ihre Stars vor einer atemberaubenden Kulisse zu sehen.

"Alles was zählt" läuft täglich von montags bis freitags um 19.05 Uhr bei RTL oder im Stream bei TVNOW.

Titelfoto: TVNOW / Bernd Jaworek

Mehr zum Thema Alles was zählt: