Alles was zählt: Richard rastet aus - "Ich sollte Sie feuern und anzeigen!"

Essen - Weil sie in seiner Abwesenheit eine dringend benötigte Unterschrift fälschen lassen hat, hat Lucie Ziegler bei "Alles was zählt" ein schlechtes Gewissen gegenüber Richard Steinkamp. Die Situation wird schlimmer, als er zurückkehrt.

ACHTUNG, SPOILER!

Lucie (r.) fragt Isabelle um Rat.
Lucie (r.) fragt Isabelle um Rat.  © RTL/Julia Feldhagen

Lucie (gespielt von Julia Wiedemann, 26) plagt das schlechte Gewissen Richard (Silvan-Pierre Leirich, 61) gegenüber.

Als er im Rahmen seiner Kur in Südkorea weilte und eine Frist ablief, holte sie sich Rat bei Isabelle (Ania Niedieck, 38). Die schon immer skrupellose Geschäftsfrau machte keinen Hehl daraus, dass sie die Unterschrift fälschen würde. Schließlich wollte Richard ja signieren, hat es nur vergessen.

Die Fälschung nahm Isabelle höchstpersönlich vor, wollte von Lucie aber die Bestätigung, aus der Angelegenheit rausgehalten zu werden.

Alles was zählt: Imani leistet sich Fehler und geht wieder durch die Hölle
Alles was zählt Alles was zählt: Imani leistet sich Fehler und geht wieder durch die Hölle

Nach Richards Rückkehr kann Lucie in seiner Anwesenheit keine klaren Gedanken fassen, weicht Gesprächen aus, hat Angst aufzufliegen.

Als er sie dann auch noch in die Steinkamp-Villa zum Frühstück einlädt, kann sie es aber nicht mehr für sich behalten: "Ich habe Ihre Unterschrift gefälscht", gesteht sie ihrem Chef, dem das Entsetzen ins Gesicht geschrieben steht.

Richard kann nicht glauben, was er zu hören kriegt.
Richard kann nicht glauben, was er zu hören kriegt.  © RTL/Julia Feldhagen

Alles was zählt: "Was? Wie dumm kann man sein?"

Wie wird sich das Vertrauensverhältnis jetzt ändern?
Wie wird sich das Vertrauensverhältnis jetzt ändern?  © RTL/Julia Feldhagen

"Ich sollte Sie feuern und bei der Polizei anzeigen", stellt Richard wegen der Straftat klar. Wie er verfährt, sagt er ihr zunächst nicht.

Lucie erzählt kurz darauf Isabelle, dass sie Herrn Steinkamp die Wahrheit gesagt hat. Die entsetzte Blondine traut ihren Ohren nicht: "Was? Wie dumm kann man sein?"

Frech bietet sie Lucie den vakanten Aushilfsjob im Prunkwerk an, sollte sie als Assistentin der Geschäftsführung bei den Steinkamps gekündigt werden.

Alles was zählt: Geht Lucie DAMIT zu weit?
Alles was zählt Alles was zählt: Geht Lucie DAMIT zu weit?

Doch dazu kommt es nicht. Richard lässt Gnade walten. Unter einer Bedingung: Sie soll ihm Verträge, Bilanzen und Quartalsberichte zukommen lassen, da er wegen seiner Reha-Maßnahmen aus dem Unternehmen herausgehalten wird.

Hält sie sich daran?

Wie es weitergeht, seht Ihr in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt" (AWZ), immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: Bildmontage: RTL/Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: