Alles was zählt: Chiara von Baum begraben! Greta wird immer skrupelloser

Essen - Weil ihre bisherige Hinterlistigkeit nicht zum Erfolg führten, legt Greta in der neuen "Alles was zählt"-Woche noch einen drauf, um ihre Konkurrentin Chiara endgültig aus dem Weg zu räumen.

ACHTUNG, SPOILER!

Trotz Gretas (2.v.l.) allergischer Reaktion muss der Werbedreh mit ihr und Chiara (2.v.r.) stattfinden.
Trotz Gretas (2.v.l.) allergischer Reaktion muss der Werbedreh mit ihr und Chiara (2.v.r.) stattfinden.  © TVNOW / Julia Feldhagen

Zuletzt hatte Greta (gespielt von Barbara Prakopenka, 28) die Choreo für den Werbedreh so schwierig umstellen lassen, dass ihre verhasste Konkurrentin Chiara (Alexandra Fonsatti, 28) die Sprünge aufgrund ihrer Knieverletzung nicht ausführen kann und sich somit im Hintergrund aushalten muss.

Die vergangene Woche endete mit einer allergischen Schockreaktion, die Greta aufgrund von Erdnüssen in ihrem Shake erlitt. Für sie steht fest: Chiara ist für den Anschlag verantwortlich: "Sie hat Angst, dass ich die Nummer 1 werde!"

Zwar behauptet Chiara, nichts von der Allergie gewusst zu haben. Doch Greta weiß, dass die Eislauf-Kontrahentin das Gespräch mit Leyla (Suri Abbassi, 26) an der Bar gehört hat, in der es um die Unverträglichkeit ging.

Deniz Öztürk seit 2007 bei "Alles was zählt": Sein Bart hätte ihn fast den Job gekostet
Alles was zählt Deniz Öztürk seit 2007 bei "Alles was zählt": Sein Bart hätte ihn fast den Job gekostet

Chiara stellt klar: "Ich würde doch niemals riskieren, dass sie erstickt. Ich habe damit nichts zu tun!"

Während sich Mo (Tijan Njie, 29) auf Gretas Seite schlägt, glaubt Malu (Lisandra Bardél, 31) Chiara.

Alles was zählt: Chiara verunglückt beim Teamevent, Greta hilft ihr nicht

Beim Teamevent stürzt Chiara im Wald und klemmt unter einem dicken Ast fest.
Beim Teamevent stürzt Chiara im Wald und klemmt unter einem dicken Ast fest.  © TVNOW / Kai Schulz
Statt ihr zu helfen, beobachtet Greta die Szene und hofft, dass Chiara nicht geholfen werden kann.
Statt ihr zu helfen, beobachtet Greta die Szene und hofft, dass Chiara nicht geholfen werden kann.  © TVNOW / Kai Schulz

Um die Stimmung wieder aufzubauen, plant Cheftrainer Deniz (Igor Dolgatschew, 37) ein Teamevent, bei dem Chiara und Greta gemeinsam Aufgaben in einem Waldstück lösen müssen.

Dummerweise verlaufen sich die jungen Frauen aber und wollen getrennt weitergehen. Chiara verunglückt danach an einem Hang und findet sich eingeklemmt unter einem schweren Baumstamm wieder.

Greta hört die Hilfeschreie und sieht die Verunfallte, hilft ihr aber nicht. Malu und Mo kommen Chiara zu Hilfe und Malu entdeckt Greta, die sich feige hinter einem Baum versteckt. Sie erzählt Chiara und Deniz von ihrer Beobachtung. Er kann es nicht glauben.

Horrorhaus von Höxter: Grausame Details über Taten von Folter-Hexe Angelika
TV & Shows Horrorhaus von Höxter: Grausame Details über Taten von Folter-Hexe Angelika

"Ich hab keinen Bock mehr, mit der Bitch auf Kumpel zu machen", wird Chiara deutlich. Und Greta möchte nicht mehr im Steinkamp-Kader sein, wenn ihr niemand glaubt.

Greta instrumentalisiert Mo weiter: "Ihm [Deniz] ist unangenehm, Sex mit einem seiner Schützlinge gehabt zu haben. Deswegen will er mich raushaben."

In einer kurzfristig anberaumten Krisensitzung sieht es Deniz als das Beste, wenn Greta geht. Doch Choreograph Mo steht weiter zu ihr und spricht Deniz jetzt auch erstmals auf den One-Night-Stand an, wovon auch Malu erst jetzt erfährt. Die Stimmung wird immer hitziger.

Wie es weitergeht, seht Ihr in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt", immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei TVNOW.

Titelfoto: Bildmontage: TVNOW / Kai Schulz

Mehr zum Thema Alles was zählt: