Bachelor-Rauswurf: "Männer haben sowieso nichts in der Birne"

Berlin - Ist Bachelor-Kandidatin Maria (25) etwa eine schlechte Verliererin? Könnte man meinen, wenn man sich ihren Abgang anschaut.

Maria (25) musste ihre Koffer packen.
Maria (25) musste ihre Koffer packen.  © TVNow

Am Mittwochabend stand die zweite Nacht der Rosen für Bachelor Niko Griesert (30) an. Zwei Mädels gingen aber am Ende ohne kostbares Rosengewächs nach Hause.

Neben Personalleiterin Nadine (24) musste eben auch Studentin Maria ihre Koffer packen. Und das schmeckte der gebürtigen Griechin, die bereits in der ersten Nacht der Rosen einen Heulanfall bekam, so gar nicht.

Als sich Niko von der 25-Jährigen verabschieden will, antwortete diese nur: "Kann ich drauf verzichten. Alles Gute." Mit Tränen in den Augen verabschiedete sie sich noch von den anderen Mädels, um hinterher nochmal gegen das andere Geschlecht auszuholen.

"Männer haben sowieso nichts in der Birne. Die verstehen sowieso nicht, wer echt ist und wer nicht. Männer sind Männer. Ding Ding dumm", so Maria. Wenn dem so sei, erklärt sich ihre Teilnahme bei einer Datingshow eher nicht.

Die Linguistik-Studentin war es auch, die bereits beim ersten Kennenlernen erzählte, sie könne Namen schmecken. "Niko schmeckt wirklich sehr lecker!" Ihm dagegen hat's dagegen offenbar überhaupt nicht gemundet.

Bei Maria flossen bereits in der ersten Nacht der Rosen Tränen.
Bei Maria flossen bereits in der ersten Nacht der Rosen Tränen.  © TVNow

Ein Date nach dem anderen für Bachelor Niko

Für Nadine (l.) und Michele ging es auch zum Date. Michele durfte sogar noch länger bleiben, Nadine flog am Ende raus.
Für Nadine (l.) und Michele ging es auch zum Date. Michele durfte sogar noch länger bleiben, Nadine flog am Ende raus.  © TVNow

Was sonst noch passierte: Der 30-Jährige legt ein ordentliches Dating-Tempo an den Tag. Während in den vergangenen Staffeln alles ein wenig ruhiger zuging, legt Niko richtig los.

Zuerst verabredete er sich mit Bürokauffrau Mimi (26) zum Action-Date. Beide stürzten sich beim Bodyflying am Berliner Alexanderplatz vom 150 Meter hohen Park Inn Hotel in die Tiefe.

Als wäre das nicht schon genug, ging es danach mit mehreren Mädels zum Gruppen-Date eine Beachvolleyball-Halle. Nächstes Date abgehakt.

Zum nächsten Doppeldate erschienen Michele (27) und die später ausgeschiedene Nadine. Die 27-Jährige durfte sogar noch länger bleiben. Beim gemeinsamen Baden im Pool wurden dann massenweise Komplimente ausgetauscht.

Und weil das noch nicht reichte, gab's am nächsten Tag noch eine Speeddating-Runde in einem Sightseeing-Bus.

Bachelor Niko legt ein ordentliches Tempo an den Tag.
Bachelor Niko legt ein ordentliches Tempo an den Tag.  © TVNOW / René Lohse

Kurzum: Ordentliches Tempo, Niko!

Titelfoto: TVNOW / René Lohse

Mehr zum Thema Der Bachelor:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0