Der Bachelor gefangen im Liebesdreieck: "Konstellation nicht ganz einfach"

Frasdorf - Während die Zahl der Kandidatinnen von Woche zu Woche schrumpft, wird der Kreis der Favoritinnen immer offensichtlicher: Neben Michèle (27) haben es Bachelor Niko vor allem Mimi (26) und Stephie (25) angetan. Blöd nur, dass sich die beiden Blondinen bestens verstehen und richtig dicke miteinander sind. Kann ihre Freundschaft die Zerreißprobe überstehen?

Stephie (25) darf erneut mit Bachelor Niko (30) knutschen.
Stephie (25) darf erneut mit Bachelor Niko (30) knutschen.  © TVNow

Dass Mimi und Stephie bei Bachelor Niko ganz hoch im Kurs stehen, ist längst kein Geheimnis mehr.

Beide Damen haben sich bei ihren Einzeldates voll ins Zeug gelegt - heiße Zungenspiele und Fummeleien inklusive!

Bisher scheint das der Harmonie zwischen den beiden Single-Ladys keinen Abbruch getan zu haben.

Doch in Folge 6 wird die Freundschaft auf eine harte Probe gestellt: Der Bachelor lädt zum Gruppendate ins Bergwerk.

Und der ist sich der verzwickten Situation durchaus bewusst: "Ich mag Stephie, ich mag Mimi. Mimi mag Stephie, Stephie mag Mimi. Die Konstellation ist nicht ganz einfach."

In diesem Fall zog Mimi den Kürzeren: Niko schickte sie zusammen mit den anderen zurück in die Unterkunft.

Stephie durfte bleiben und mit dem Jungesellen erneut auf Tuchfühlung gehen. Wieder wurde wild herumgezüngelt und schmachtende Blicke ausgetauscht.

Und Mimi? Die fiel seit Folge 1 durch ihre extreme Eifersucht auf und scheint keiner ihrer Mitstreiterinnen auch nur eine freie Minute mit dem Bachelor zu gönnen.

Mimi (26) fällt immer wieder durch ihre starke Eifersucht auf.
Mimi (26) fällt immer wieder durch ihre starke Eifersucht auf.  © TVNow

Mimi oder Stephie: Für wen wird sich Bachelor Niko entscheiden?

Mimi durfte ebenfalls schon mit Niko auf Tuchfühlung gehen.
Mimi durfte ebenfalls schon mit Niko auf Tuchfühlung gehen.  © TVNow

Bei Busenfreundin Stephie sieht das aber plötzlich ganz anders aus. Von Neid war zunächst keine Spur.

Als diese nach dem Date zu den anderen zurückkehrt, wird dann doch sofort nachgebohrt.

Und die enttäuschte Reaktion auf Stephies Kuss-Beichte lässt auch nicht lange auf sich warten: "Schön für die beiden. Andererseits denke ich mir: 'Ich war aber am Tag vorher bei ihm im Arm. Da kann er doch sowas nicht machen!'"

Da stellt sich der Zuschauer die Frage: Kann das auf Dauer gutgehen?

"Es ist gut, hier Leute zu haben wie Mimi, auf die man sich hundertprozentig verlassen kann. Andererseits weiß man auch genau, wie es ausgehen kann, wenn man dann die Person verletzt oder selber verletzt wird", prognostiziert Stephie.

Mal sehen, wie lang die beiden noch BBFs bleiben werden...

Die 7. Folge von "Der Bachelor" wird am kommenden Mittwoch ab 20.15 Uhr von RTL ausgestrahlt. Schon jetzt kann sie auf TVNow angesehen werden.

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Der Bachelor:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0