"Bauer sucht Frau": Wollte Till Adam nur seine Ex eifersüchtig zu machen?

Köln – Für Till Adam (31) ist "Bauer sucht Frau" bereits das vierte Dating-Format innerhalb weniger Jahre und schon wieder hat es mit der Liebe nicht geklappt. Zufall? Tills Ex-Verlobte Hanna (21) glaubt nicht daran.

Till Adam (31) und Hanna (21) testeten ihre Liebe bei "Temptation Island". Doch kurz danach scheiterte die Beziehung. (Fotomontage)
Till Adam (31) und Hanna (21) testeten ihre Liebe bei "Temptation Island". Doch kurz danach scheiterte die Beziehung. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/tilladam23, Instagram,hannannika_

Bei "Temptation Island" (2019) waren der Kieler Bademeister und die hübsche Blondine noch DAS Traumpaar.

Am Ende der Reality-Show hatte Till der zehn Jahre jüngeren Hanna sogar die Frage aller Fragen gestellt und war sich noch sicher gewesen, die Liebe seines Lebens gefunden zu haben. Nur kurze Zeit später folgte dann jedoch die überraschende Trennung.

So ganz voneinander los scheinen die beiden jedoch nicht zu kommen. So verrät Hanna im Interview mit RTL, dass das Ex-Paar bis heute noch in Kontakt steht.

Im August wurde zuletzt über ein mögliches Liebes-Comeback spekuliert. Umso erstaunter war dann auch die 21-Jährige, als sie herausfand, dass Till bei "Bauer sucht Frau" um das Herz von Bäuerin Denise (31) werben will (TAG24 berichtete).

Die Landwirtin schickte den Muskelmann allerdings schon nach wenigen Folgen nach Hause, mit einer vielsagenden Begründung: "Ich möchte ja jemanden an meiner Seite haben, der auch in mein Leben passt und da bist du leider nicht so..."

Tills Verdacht: Denise wusste von seiner bewegten TV-Vergangenheit. So tingelte der 31-Jährige bereits von der "Bachelorette" (2015) über "Love Island" (2018) zu "Temptation Island" bevor er sein Glück erneut vor laufender Kamera suchte. Dieses Mal eben in der ländlichen Idylle von Denises Bauernhof.

"Bauer sucht Frau"-Aus: Tills Ex Hanna hat einen Verdacht

Bäuerin Denis (31) hat Till Adam (31) bereits nach wenigen Folge nach Hause geschickt.
Bäuerin Denis (31) hat Till Adam (31) bereits nach wenigen Folge nach Hause geschickt.  © TVNOW / Stefan Gregorowius

"Hätte Denise nicht gewusst, dass ich an anderen Formaten teilgenommen hätte, wär das ein ganz anderes Aufeinandertreffen gewesen. So war sie immer geblockt, immer gehemmt", erklärt Till nach seinem geknickten Abgang.

Wegen dieses Wissens habe sie immer die Befürchtung gehegt, dass der Bademeister nur mit ihr spiele und nach Aufmerksamkeit suche.

Nun hat Hanna offenbart, dass an diesem Verdacht auch durchaus etwas dran sein könnte. Immerhin habe Till seine Ex während der Show angerufen, als Denise gerade mit einem anderen Mann auf einem Date war.

Im Gespräch habe er dann zugegeben, dass er irgendwie auch froh gewesen sei, das Date nicht bekommen zu haben, "weil er mich sonst nicht hätte anrufen können", berichtet Hanna. "Ich weiß natürlich nicht, ob's auch daran gelegen hat, dass ich irgendwie noch im Hintergrund und in seinen Gedanken gewesen bin", spekuliert die blonde Beauty über sein frühes Show-Aus.

Darauf angesprochen, verneint Till die Sache nicht etwa, sondern wirkt regelrecht erfreut. So hätte Hanna nun gemerkt, dass er auch andere Frauen haben könnte.

Wollte der 31-Jährige seine Ex mit der "Bauer sucht Frau"-Teilnahme also nur eifersüchtig machen? Geradeheraus zugeben will Till das bislang nicht und bleibt vorerst weiter Single – vielleicht aber nur, bis die nächste Dating-Show ansteht.

Titelfoto: Montage: Instagram/tilladam23, Instagram,hannannika_

Mehr zum Thema Bauer sucht Frau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0