Der Bergdoktor am Scheideweg: Bricht Martin Gruber nun seine Zelte in Ellmau ab?

München/Ellmau - Im Staffelfinale stehen dem Bergdoktor turbulente Zeiten bevor, und schwere Entscheidungen verlangen nach einer Lösung.

Martin (Hans Sigl, 51, r.) hat schlechte Neuigkeiten für Kathi Bachmann (Fanny Krausz,31, l.) und Simon Gantner (Ben Münchow, 30, M.).
Martin (Hans Sigl, 51, r.) hat schlechte Neuigkeiten für Kathi Bachmann (Fanny Krausz,31, l.) und Simon Gantner (Ben Münchow, 30, M.).  © ZDF/Erika Hauri

Martin Gruber (gespielt von Hans Sigl, 51) steht bei der Behandlung seiner Patientin Kathi Bachmann (Fanny Krausz, 31) vor einem moralischen Dilemma.

Kurz vor ihrer Verlobung mit Simon (Ben Münchow, 30) bricht Kathi plötzlich zusammen. Wie Martin ihr mitteilen muss, leidet sie an einer Eisenspeicherkrankheit, die dazu führt, dass die Ablagerungen ihre Organe angreifen.

Doch damit nicht genug: Der Schock sitzt selbst beim Bergdoktor tief, als sich bei einer Blutuntersuchung herausstellt, dass Kathi und ihr Verlobter eng miteinander verwandt sind!

Bergdoktor: "Der Bergdoktor": Thomas Anders am Set gesichtet! Das hat es mit dem Besuch auf sich
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor": Thomas Anders am Set gesichtet! Das hat es mit dem Besuch auf sich

Simon wäre der ideale Kandidat für Kathis dringend notwendiges Spendeorgan: Da sie Halbgeschwister sind, scheint zwar ihre Liebesbeziehung dem Tode geweiht, aber kann er ihr so das Leben retten?

Auch privat muss sich der Bergdoktor einer schweren Entscheidung stellen: Kann er ein guter Vater für Franziskas (Simone Hanselmann, 41) Kind sein und gleichzeitig seiner großen Liebe Anne (Ines Lutz, 37) gerecht werden?

Martin Gruber ist geknickt: Franziska will ihr Kind in New York großziehen

Franziska (Simone Hanselmann, 41) will nach New York zurückzukehren doch Martin (Hans Sigl, 51) ist mit dieser Entscheidung nicht glücklich.
Franziska (Simone Hanselmann, 41) will nach New York zurückzukehren doch Martin (Hans Sigl, 51) ist mit dieser Entscheidung nicht glücklich.  © ZDF/Erika Hauri

Annes Gespräch mit Franziska hat die Situation nur noch komplizierter gemacht. Die schwangere Franziska hat genug und will nur noch raus aus Ellmau und ihr Kind in New York großziehen.

Martin ist von diesem Plan gar nicht begeistert und weiß nicht, wie er so für sein Kind sorgen soll.

Ratlos ist man auch auf dem Gruberhof: Nachdem seine Affäre aufgeflogen ist, muss sich Hans (Heiko Ruprecht, 49) endlich entscheiden und sucht das Gespräch mit Linn (Andrea Gerhard, 37).

TV-Tipp: Das Staffelfinale vom "Bergdoktor" gibt's schon jetzt >>> hier in der Mediathek oder am Donnerstagabend, 18. März, um 20.15 Uhr im ZDF.

Titelfoto: ZDF/Erika Hauri

Mehr zum Thema Der Bergdoktor: