Big Brother: Ende im Gelände? Der tiefe Fall eines Bewohners!

Köln - Da es mit  Sex nix mehr wird, setzt der "Große Bruder" nun aufs Reiten. Rodeo ist angesagt. Klar, das Auf und Ab ist ja auch relativ entspannend. Allerdings: Dabei fällt einer tief! Auch Rebecca ist tief gefallen - im Ranking bei den Fans! Außerdem würgt sich der kleine Cedric die Seele aus dem Leib; tja, ein Wett-Trinken mit Frau Obert verträgt eben nicht jeder. Claudia Obert hat Cedric quasi gebrochen!

Bist du zu schlapp, war Frau Obert stärker! Cedric (26) liegt matt im Container rum. Der Suffabend vom Montag schwingt nach... "Nie wieder Alkohol", meint der Ehrgeizling.
Bist du zu schlapp, war Frau Obert stärker! Cedric (26) liegt matt im Container rum. Der Suffabend vom Montag schwingt nach... "Nie wieder Alkohol", meint der Ehrgeizling.  © Sat.1

Es herrscht die totale Katerstimmung. Cedric kämpft mit einem hammer-fetten Hangover, und Philipp lästert über Cedrics asoziale Wortwahl beim Obert-Treff (TAG24 berichtete). 

Dass Cedric volltrunken so ein ganz anderer Mensch ist, beschäftigt die Bewohner am Tag nach dem Besuch von Claudia Obert (58) und dem folgenschweren Champagner-Leberkäs'-Dinner. 

"Claudia Obert hat ihn gebrochen", witzelt sich Pat durch den Tag Nummer 86. Der verkaterte Cedric muss immer wieder auf Toilette flitzen und liegt abgeschlafft in der Lounge rum. "Musstest du schon wieder spuken?", erkundigt sich Pat leicht besorgt. 

Na klar gibt's auch wieder was zu lästern. "Wenn Cedi besoffen ist, ist er genau der Typ Kerl, den du nicht abkannst", so Philipp zu Pat, der das natürlich bejaht.

Das war "Fall" Nummer 1...

Hier nur zwei "Fälle": Flutsch! Vanessa (26) fliegt vom Bullen, Cedric (26) fliegt von allein bei seinen Anti-Alkohol-Übungen...
Hier nur zwei "Fälle": Flutsch! Vanessa (26) fliegt vom Bullen, Cedric (26) fliegt von allein bei seinen Anti-Alkohol-Übungen...  © Sat.1

Die glorreichen Sieben

Der nächste Fall: reiten, bis zum Umfallen... Rodeo ist nix für jedermann. Vanessa (26) am Boden!
Der nächste Fall: reiten, bis zum Umfallen... Rodeo ist nix für jedermann. Vanessa (26) am Boden!  © Sat.1

Die neue Wochenaufgabe ist da. Es muss Kampfgeist bewiesen werden. Täglich scheidet der Bewohner mit der schlechtesten Leistung aus. Die erste Challenge ist Bullriding (Rodeo) im Garten des Blockhauses. 

Für Vanessa wird das Spiel zum doppelten Desaster: Sie belegt den letzten Platz, und einen unschönen Popo-Blitzer gibt es obendrauf. 

"Es ärgert mich so doll!", ruft sie laut. "Ich bin sooo wütend. Mein ganzer Arsch ist durch die Gegend geflogen... Ich will da gar nicht raus!" Verständlich!

Big Brother betont, "Gebt Euch alle Mühe, auch Du, Rebecca, du hast zwar das 'Goldene Final-Ticket', aber gewonnen hast Du noch lange nicht!" (stimmt! Denn momentan ist sie auf dem LETZTEN Platz im Fan-Ranking! Was für ein tiefer Fall für die Soesterin... 

Mickrige 2,5 Sterne hat die "Tim-Verführerin" so kurz vorm Ende von Big Brother - das sind keine guten Sieg-Aussichten. Platz 1 hat übrigens noch immer Gina... Gut gemacht!

Vanessa (26) beim Sport auf dem Laufband. Rotwein soll ja auch Kalorien töten...
Vanessa (26) beim Sport auf dem Laufband. Rotwein soll ja auch Kalorien töten...  © Sat.1

Wer wird "rausgehatet"?

Rebecca (21) macht sich Sorgen uzm Tims (21) Liebe und um den nächsten Exit. Was sie nicht weiß, sie erlebt gerade einen tiefen Fall im Fan-Ranking. Der Sieg rückt in weitere Ferne für sie.
Rebecca (21) macht sich Sorgen uzm Tims (21) Liebe und um den nächsten Exit. Was sie nicht weiß, sie erlebt gerade einen tiefen Fall im Fan-Ranking. Der Sieg rückt in weitere Ferne für sie.  © Sat.1

Den ganzen Tag drehen sich die Gedanken der Bewohner um die letzten 13 Tage im Haus. 

Es wird diskutiert und abgewägt. Nur einen Vorteil gibt's: nie wieder nominieren. Nachteil: Bald ist alles zu Ende. "Ich will da gar nicht raus", jammert Rebecca - mal wieder. "Corona beschäftigt mich schon." 

"Da werden noch einige Hypochonder wochenlang mit Mundschutz rumlaufen", stellt sich Philipp die Lage außerhalb des "Big Brother"-Universums vor. Cedric hat Bammel vor "der Welt da draußen". 

Doch über allem wabert nur ein Gedanke: Wer fliegt am Montag raus? Wer greift zum Hörer, um einen aus dem Haus zu wählen? "Raushaten" nennt es Pat.

Gina hat da so eine Vermutung: "Bei mir rufen bestimmt voll viele Lehrer an, damit ich rausfliege – weil die mich so hassen!" 

Pat hat ebenso "extrem Angst", am Montag zu fliegen - und nicht nur, weil er schwul ist. Philipp sieht sich im Mittelfeld und hat keine Angst... Abwarten!

Titelfoto: Sat.1

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0