Collien Ulmen-Fernandes heuert als Schiffsärztin auf dem "Traumschiff" an

Berlin/Mainz - Nick Wilder (68) hat nach zehn Jahren als Schiffsarzt Doc Sander das "Traumschiff" verlassen. Für zwei Folgen trat Sina Tkotsch (30) seine Nachfolge als Dr. Julia Brand an. Nun steht fest, wer sich zukünftig um das Wohl der Patienten an Bord kümmern wird.

Die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes (39) steht nach der Aufzeichnung der WDR Talkshow "Kölner Treff" im Studio.
Die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes (39) steht nach der Aufzeichnung der WDR Talkshow "Kölner Treff" im Studio.  © Henning Kaiser/dpa

Collien Ulmen-Fernandes wird Schiffsärztin auf dem ZDF-"Traumschiff". In der Folge zu Ostern 2021 sei die 39-Jährige in der Rolle zu sehen, teilte der Mainzer Sender am Montag mit. Zuvor hatte das Nachrichtenportal "t-online" berichtet.

Ab April soll die Moderatorin als festes Besatzungsmitglied auf dem ZDF-Dampfer zu sehen sein. Die Dreharbeiten zur neuen Folge, die am Ostersonntag ausgestrahlt wird, seien bereits abgeschlossen.

Ulmen-Fernandes werde jedoch nicht auf Dauer zur Crew gehören. "Die Rolle der Schiffsärztin oder des Schiffarztes wird künftig immer wieder von wechselnden Personen ausgefüllt", erläuterte eine ZDF-Sprecherin.

Die Ehefrau von Schauspieler und "Tatort"-Star Christian Ulmen (45) wurde als Moderatorin des inzwischen eingestellten Musiksenders VIVA bekannt. Sie hat schon für Serien wie "Notruf Hafenkante", "Alarm für Cobra 11" und "Wilsberg" vor der Kamera gestanden.

Titelfoto: Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0