Nach Mega-Zoff im "Sommerhaus der Stars": So steht es um Eva und Chris

Düsseldorf – Im "Sommerhaus der Stars" litten Eva Benetatou (28) und ihr Verlobter Chris Stenz zuletzt unter fiesen Mobbing-Attacken und waren oft der Mittelpunkt des Reality-Dramas. Haben die zahlreichen Streitigkeiten auch nachhaltige Spuren bei dem Paar hinterlassen?

Eva Benetatou (28) turtelt auf Instagram mit ihrem Verlobten Chris. (Fotomontage)
Eva Benetatou (28) turtelt auf Instagram mit ihrem Verlobten Chris. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Eva Benetatou

Vor allem das "Bachelor"-Couple Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (26) hatte sich auf die verschmähte Rosenanwärterin und ihren Verlobten eingeschossen und traten damit einen heftigen Shitstorm los.

Inzwischen mussten der Basketballer und die Zumba-Lehrerin das Schlachtfeld räumen – Eva selbst schmiss die beiden raus.

Aber finden sie und Chris nun wieder so einfach zurück zu Frieden und Harmonie? Dazu liefert die Flugbegleiterin bei einer Fragerunde auf Instagram eindeutige Antworten für ihre 148.000 Follower.

"Wollen Chris und du heiraten?", will ein User von der gebürtigen Griechin wissen und erhält prompt die Bestätigung: "Na klar wollen wir heiraten. Ich habe ihm das 'Ja'-Wort gegeben und das von ganzem Herzen."

So hatte sich das Paar bereits acht Monate nach seinem Kennenlernen verlobt. Zudem wohnen die beiden laut Eva schon seit einem Jahr und zwei Monaten zusammen ("Die Zeit rennt").

Ziemlich schnell das alles, mögen einige vielleicht denken. Doch seitdem hat sich an ihren Hochzeitsplänen offenbar nichts geändert. Stattdessen hat sich das Paar bereits Nachwuchs angeschafft.

Im "Sommerhaus der Stars" zeigte sich Eva Benetatou (28) verzweifelt über die Anfeindungen gegen sie.
Im "Sommerhaus der Stars" zeigte sich Eva Benetatou (28) verzweifelt über die Anfeindungen gegen sie.  © TVNow

Eva Benatatou: "Auf jeden Fall möchten wir Kinder haben"

Eva Benetatou (28) und ihr Verlobter Chris haben einen süßen Hundewelpen. (Fotomontage)
Eva Benetatou (28) und ihr Verlobter Chris haben einen süßen Hundewelpen. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/Eva Benetatou

"Wir haben einen kleinen Baby-Hund, der uns ordentlich auf die Probe stellt und auf Trapp hält", berichtet Eva und postet dazu ein Foto von Hündin "Sheikha". Das Paar hatte den Welpen aus dem Tierschutz adoptiert.

Doch bei einem süßen Haustier soll es laut der 28-Jährigen nicht bleiben. "Auf jeden Fall möchten wir Kinder haben", verrät sie auf Instagram. Es gebe jedoch nie einen Plan für den richtigen Zeitpunkt.

Bleibt also abzuwarten, ob und wann das Paar weiteren Familienzuwachs verkündet. Zurzeit kämpfen sie im "Sommerhaus der Stars" erst einmal weiter um den Sieg.

Und auch ein Wort über die ehemaligen TV-Rivalen Andrej und Jenny kann sich Eva in ihrer Story nicht verkneifen. Von einem User darauf angesprochen, was sie von der Idee einer Live-Aussprache halte, antwortet sie: "Chris und ich hätten nichts gegen eine Live-Show, wir denken aber nicht, dass sich dadurch Gesagtes oder Geschehenes ungeschehen machen lässt."

Nachdem RTL die Idee auch bereits angelehnt hat (TAG24 berichtete), kann das Paar den "Sommerhaus"-Stress bald hinter sich lassen und gemeinsam in die Zukunft schauen.

Titelfoto: Montage: TVNOW, Instagram/Eva Benetatou

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0