Sommerhaus der Stars: Hetzjagd gegen "Parasit" Eva, neues Paar sorgt für Mega-Stress

Bocholt - Folge 5 im Irren- äh, Sommerhaus der Stars: Die Fronten verhärten sich, die Luft wird immer dünner - ein Pärchen hat es nicht mehr ausgehalten und ist freiwillig ausgezogen (TAG24 berichtete). Doch das nächste Duo sorgt mit seinem Einzug vor allem bei den Kultauswanderern Caro (41) und Andreas (54) für jede Menge Zündstoff.

Iris und Peter Klein ziehen ins Sommerhaus ein.
Iris und Peter Klein ziehen ins Sommerhaus ein.  © TVNow

Nachdem Diana Herold und ihr Michael in Folge 4 das Sommerhaus verlassen mussten, zog in der vergangenen Folge ein neues Paar ein: Katzenberger-Mutti Iris Klein mit Mann Peter. Was bei Ex-Bachelor-Teilnehmerin Eva Benetatou (28) buchstäblich für Freudensprünge sorgte, stieß Sommerhaus-Hulk Andreas Robens gewaltig auf.

"Ich begrüße sie nicht", stellte der 54-Jährige am Anfang klar. Zwischen Andreas und Iris herrscht Eiszeit, nachdem der "Goodbye Deutschland"-Star die Katzenberger-Mama auf Facebook als "Miss Piggy" bezeichnet haben soll. Doch das ist noch nicht alles. 

Die beiden verbindet eine längere Vorgeschichte, die der Zuschauer nur am Rande erfährt. Es geht um ein Restaurant, das beide haben wollten und Iris solle es Andreas direkt vor der Nase weggeschnappt haben. Dann kam es angeblich zum Prozess und so weiter. Genaueres gab Andreas nicht bekannt. 

Die Beleidigungen gingen Iris ziemlich ans Gemüt, sodass die 53-Jährige direkt nach dem Einzug in Tränen ausbrach. "Eigentlich wollte hier ich nicht weinen" - hat offenbar nicht geklappt. 

Alle stürzen sich auf Opfer Eva

Eva (2.v.r.) quatscht mit Iris (r.), Chris (l.) und Peter hören zu.
Eva (2.v.r.) quatscht mit Iris (r.), Chris (l.) und Peter hören zu.  © TVNow

Die vermeintliche Verbundenheit von Eva und Iris gefiel einigen Teilnehmern so gar nicht und schon begann die Hetzjagd gegen die 28-Jährige. Direkt nach dem Einzug der Mutter von Daniela Katzenberger stellte Eva gleich mal klar, dass sie hier das Opfer ist und alle gegen sie seien. 

Träller-Fee Annemarie (30) befand sich (rein zufällig) in der Nähe der beiden und hörte das Gejammer von der Ex-Bachelor-Teilnehmerin direkt mit. Sofort musste sie ihren Groll mit Influencerin Lisha teilen. "Das ist auch eine Nase, die man gut brechen könnte", meinte die 34-Jährige. Die Zahl auf Evas Feindesliste wächst...

Kurz vor dem Spiel "Dusch-Karaoke" brach Influencerin Denis Kappés ab und schrie: "Ich kann nicht mehr, ich bin am Limit!" Es kullerten wieder einmal dicke Krokodilstränen und die 30-Jährige gestand, die TV-Show unterschätzt zu haben. Sie hatte das Gefühl, in die Gefühlssachen anderer hereingezogen zu werden. Die Berlinerin und ihr Freund verließen das Sommerhaus. 

Wer dachte, der freiwillige Auszug von Denis und Henning hätte die Sommerhaus-Truppe aus ihrem Kindergarten geholt, der irrte. Der Streit um Eva eskalierte jetzt erst recht, da half die nette Rühreier-Aktion der 28-Jährigen leider auch nicht.

Eva hofft, dass das Publikum die schillernde Maske des Bachelors (33) und seiner Jenny (26) fallen sehen wird. Für Jenny ist Eva nur "Dreck unter den Füßen" und sie solle einfach "ihre Fresse halten". 

Jenny und Bachelor André regen sich über Eva auf.
Jenny und Bachelor André regen sich über Eva auf.  © TVNow

Folge 5 könnt Ihr Euch auf TVNOW ansehen. "Das Sommerhaus der Stars" läuft am Mittwoch und Sonntag ab 20.15 Uhr auf RTL. 

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0