Sommerhaus-Finale: Dieses Promi-Paar hat sich den Sieg gekrallt

Bocholt - Entscheidung gefallen! Das "Sommerhaus der Stars" 2020 hat sein Gewinner-Paar gefunden. Die Sieger der fünften Staffel dürfen sich neben dem Titel auch über 50.000 Euro Preisgeld freuen. 

ACHTUNG, SPOILER!

Michaela Scherer (53) musste auch das Spiel "Richtig einlochen" vorzeitig abbrechen. Wie auch immer sie und ihr Martin "Pharo" Bolze (63) es überhaupt so weit geschafft haben.
Michaela Scherer (53) musste auch das Spiel "Richtig einlochen" vorzeitig abbrechen. Wie auch immer sie und ihr Martin "Pharo" Bolze (63) es überhaupt so weit geschafft haben.  © TVNow

Der Kampfgeist ist in der Finalsendung jedenfalls ohne Zweifel da. "Ich werde diese Affen da drin heute auseinandernehmen. Ich bin der ekelhafteste Feind, den du nur haben kannst", gibt YouTuberin Lisha (34) die Marschrichtung direkt vor. 

Und auch Diana Herold (46) und Ehemann Michael Tomaschautzki (48) sind heiß auf die Kohle: "Heute beim Spiel sollen richtig ablosen: Martin und Michaela plus Lisha und Lou." Doch auch die "Goodbye Deutschland"-Stars Caro (41) und Andreas Robens (54) dürfen nicht runterfallen! 

Das erste Spiel kennen wir aus dem Vorjahr: Kugeln mit Buchstaben müssen je nach Antwort auf die Fragen auf einem großen Tablett auf die richtige Stelle gerollt werden. Da ist Muskelkraft gefragt! 

Es geht um die umgangssprachliche Bezeichnung von Kondomen (Lümmeltüte), das lateinische Wort für "durch den Po" (rektal) und den Zustand höchster sexueller Befriedigung (Ekstase). 

Wer hätte es gedacht, die Pharos müssen mal wieder abbrechen. Wieder wegen Michaela (53). 

Diesmal hatte sie keine Kraft mehr in den dünnen Ärmchen. Sie und Partner Martin Bolze (63) fliegen deshalb auch endlich raus, hatte die 53-Jährige doch schon in den Wochen zuvor immer wieder vorzeitig Spiele beendet. 

Martin resümiert: "Wir waren aber nicht viel dämlicher als die anderen!" Recht hat er. 

Diana Herold (46) hat sich im Halbfinale wieder einmal nicht im Griff und brüllt ihren Michael (48) mit "Arschloch" an.
Diana Herold (46) hat sich im Halbfinale wieder einmal nicht im Griff und brüllt ihren Michael (48) mit "Arschloch" an.  © TVNow

Lisha und Lou vermasseln nächstes Wissensmatch - die Robens und Team Spirit im Endspiel

Andreas (54) und seine Frau Caro Robens (41) haben es ins Finale geschafft.
Andreas (54) und seine Frau Caro Robens (41) haben es ins Finale geschafft.  © TVNow

Lisha und Lou wollen sich den Sieg gegen ihre größten Konkurrenten nun auf jeden Fall holen und die anderen beiden Paare alt aussehen lassen. 

"Für mich gibt es nur diese eine Option - und das sind wir. Ich will nicht akzeptieren, dass einer von denen hier als Gewinner rausgeht, niemals", sagt die Berlinerin. Doch die YouTuber können es nicht fassen, dass es im nächsten Match schon wieder um Allgemeinwissen geht. 

Lisha: "Wir sind einfach alle hohl. Punkt!" 

Es wird gefragt nach Planeten, deutschen Landeshauptstädten, den sieben Todsünden. Wer eine falsche Antwort gibt oder zu spät antwortet, wird mit einer Ekelkanone abgeschossen.

Team YouTube versagt auf ganzer Linie und fliegt vor dem Finale raus. "Die Fragen waren für Normalos. Aber wir sind halt unter den Normalos", gibt Lisha zu. Diana hingegen freut sich diebisch: "Alter, ist das 'ne geile Gerechtigkeit!"

Im Endspiel geht es darum, große Fotowürfel mit kleinen eigens gefüllten Sandsäckchen aus dem Regal zu werfen und diese dann wieder aus 30 Teilen zum eigenen Pärchenbild zusammensetzen. 

Die Robens schaffen das am schnellsten und hauen zuerst auf den Buzzer, geben sich total verschwitzt den Siegerkuss und reißen den Koffer mit 50.000 Euro in die Luft. Glückwunsch! 

Team YouTube so: F*ck, nicht schon wieder Allgemeinwissen!
Team YouTube so: F*ck, nicht schon wieder Allgemeinwissen!  © TVNow
Caro und Andreas Robens sind die Sommerhaus-Gewinner 2020!
Caro und Andreas Robens sind die Sommerhaus-Gewinner 2020!  © TVNow/Stefan Gregorowius

Das große Sommerhaus-Finale seht Ihr am kommenden Sonntag (1. November) ab 20.15 Uhr auf RTL und schon jetzt bei TVNOW. Im Anschluss an die Free-TV-Ausstrahlung gibt es zudem noch die Wiedersehens-Show

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0