"Der letzte Bulle" Henning Baum wird zum "König von Palma"

Potsdam - Lange angekündigt, nun in der Realisierung: Auf Mallorca haben die Dreharbeiten zur Serie "Der König von Palma" über den Partytourismus der 90er-Jahre mit Henning Baum (48) in der Hauptrolle begonnen.

Schauspieler Henning Baum (48) in der Rolle von Matthias 'Matti' Adler in "Der König von Palma". Auf Mallorca haben die Dreharbeiten zu der neuen TV-Serie über den Partytourismus der 90er Jahre begonnen.
Schauspieler Henning Baum (48) in der Rolle von Matthias 'Matti' Adler in "Der König von Palma". Auf Mallorca haben die Dreharbeiten zu der neuen TV-Serie über den Partytourismus der 90er Jahre begonnen.  © TVNOW/dpa

Die Potsdamer Filmfirma UFA Fiction produziert nach eigenen Angaben bis Mitte Juli im Auftrag der RTL-Mediengruppe und des Streamingdienstes TVNOW die sechsteilige Familienserie.

Schauspieler Baum sei seit "Der letzte Bulle" erstmals wieder in einer Serienhauptrolle im Einsatz. Weitere Rollen übernehmen zum Beispiel Sandra Borgmann (46), Pia-Micaela Barucki (30), Martin Semmelrogge (65) und Lucas Cordalis (53).

Die Serie soll 2022 bei TVNOW laufen und später auch im linearen Fernsehsender RTL.

Zum Inhalt der Serie schreibt die Produktionsfirma: "Nach dem Mauerfall boomt der Massentourismus auf Mallorca - und Familie Adler wandert aus, um einen kleinen Biergarten an der berühmten Playa de Palma zu eröffnen. Schnell erlebt der unscheinbare Laden einen kometenhaften Aufstieg."

Doch die Adlers müssten immer wieder Grenzen überschreiten, um den Erfolg zu sichern. Bald gebe es einen "Strudel aus Bestechung, Erpressung und Gewalt".

Produzent und Showrunner der Serie ist Johannes Kunkel, der zusammen mit Veronica Priefer und Yves Hensel auch die Drehbücher verantwortet. Regie führt Damian John Harper.

Titelfoto: TVNOW/dpa

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0