Deutschlands beliebteste Weihnachtsfilme: "3 Haselnüsse für Aschenbrödel" nur auf 5. Platz!

Leipzig - Weihnachten steht vor der Tür, der Festbraten köchelt schon vor sich hin, im Fernsehen flimmert ein Weihnachtsfilm nach dem anderen. Aber welcher ist eigentlich der beliebteste von uns Deutschen? So viel sei verraten: Es gibt ein paar Überraschungen!

Macauley Culkin als Kevin in "Kevin - Allein zu Haus" ist laut Google-Suchanfragen der beliebteste Weihnachtsfilm der Deutschen.
Macauley Culkin als Kevin in "Kevin - Allein zu Haus" ist laut Google-Suchanfragen der beliebteste Weihnachtsfilm der Deutschen.  © Disney+/dpa

Ob "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", "Der Grinch" oder "Kevin - Allein zu Haus" - gleich mehrfach in der Zeit vor, am und nach Heiligabend können wir uns diese Klassiker immer und immer wieder reinziehen. Und sind wir ehrlich: Sie gehören auch irgendwie dazu!

Welcher Weihnachtsfilm der beliebteste ist, der Frage ist jetzt das Portal "vergleich.org" nachgegangen und hat deutsche Suchanfragen für 2020 ausgewertet und einen monatlichen Mittelwert berechnet.

Mit satten 19 Sendeterminen auf den öffentlich-rechtlichen Sendern dürfte Aschenbrödels Liebesgeschichte unter allen Filmen zwar auch in diesem Jahr in Sachen Screentime auf Platz 1 landen.

Der beliebteste Film ist die CSSR-/DDR-Koproduktion aber nicht!


Der Filmklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" landet im Ranking nur auf Platz 5.
Der Filmklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" landet im Ranking nur auf Platz 5.  © DEFA Stiftung

PLATZ 1: "Kevin - Allein zu Haus" | 1990

Die Familienkomödie um den pfiffigen Kevin (gespielt vom mittlerweile 40-jährigen Macauley Culkin) ist mit 138.090 monatlichen Google-Suchanfragen Spitzenreiter unter den Weihnachtsfilmen.

Sendetermin: 24. Dezember, 20.15 Uhr, SAT.1.

PLATZ 2: "Der Grinch" | 2000

Ebenso Kult ist der fiese, grüne Weihnachtsmuffel, der einer ganzen Stadt das Fest der Liebe vermiesen will. Er bringt es auf 116.440 Suchanfragen. Für den Filmdreh wurden übrigens 57.000 Kubikmeter Styropor verbaut. "Grinch" schaffte es als "Spielverderber" sogar ins englische Wörterbuch.

Sendetermin: 24. Dezember, 15.10 Uhr, RTL.

PLATZ 3: "Gremlins - kleine Monster" | 1984

78.650 Suchanfragen gab es für die plüschigen, kleinen Monster, die eine US-Provinz das Fürchten leeren.

Sendetermin: 24. Dezember, 12.25 Uhr, Kabel1.

PLATZ 4: "Der kleine Lord" | 1980

Der achtjährige Cedric aus New York verzaubert Jahr für Jahr die TV-Zuschauer mit seiner unvoreingenommenen Unbekümmertheit. 78.620 monatliche Suchanfragen brachten ihn auf Rang 4.

Sendetermin: 26. Dezember, 11.10 Uhr, ARD.

PLATZ 5: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" | 1973

Nach dem Tod ihres lieben Vaters machen Aschenbrödels Schwiegermutter und Halbschwester ihr das Leben zur Hölle. Sie schleicht sich zu einem Ball des Königs und verdreht dort dem ledigen Prinzen den Kopf. Das Ballkleid purzelt aus einem der drei Haselnüsse. Mit 77.860 Suchanfragen landet die tschechisch-ostdeutsche Verfilmung knapp hinter dem "Kleinen Lord".

Sendetermine am 24. Dezember: 12.15 Uhr/ARD, 16.05 Uhr/NDR, 18.50 Uhr/ONE, 20.15 Uhr/WDR, 22.30 Uhr/SWR, 23.15 Uhr/RBB. Alle anderen Termine findet Ihr >>>hier.

PLATZ 6: "The Nightmare Before Christmas" | 1993

Mit 54.720 Google-Suchen landet der Animationsfilm um das spindeldürre Gerippe Jack Skellington auf dem sechsten Platz.

Sendetermine für die Weihnachtszeit sind nicht bekannt.

PLATZ 7: "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" | 2013

Ein absoluter Hype herrscht seit 2013 um "Die Eiskönigin" (engl. "Frozen"). Mittlerweile ist der Animationsstreifen der erfolgreichste aller Zeiten. 48.320 monatliche Suchanfragen verbuchte der jüngste Film des Rankings.

Sendetermin: 24. Dezember, 14.30 Uhr, ORF.

PLATZ 8: "Schöne Bescherung" | 1989

Platz 8 bis 10 trennen jeweils nur wenige Hundert Anfragen. Die Kinderkomödie "Schöne Bescherung" um die Familie Griswold schafft es mit 45.600 auf den achten Rang.

Sendetermine: 24. Dezember, 22.25 Uhr, SAT.1 ; 26. Dezember, 13.35 Uhr, SAT.1.

PLATZ 9: "Charlie und die Schokoladenfabrik" | 2005

Der exzentrische Schokoladenhersteller Willy Wonka gewährt Charlie Bucket eine exklusive Führung in seiner Fabrik. Auf 45.070 Suchanfragen kommt das Fantasy-Movie.

Sendetermine für die Weihnachtszeit sind nicht bekannt.

PLATZ 10: "Tatsächlich... Liebe" | 2003

Hugh Grant, Keira Knightley und Liam Neeson geben sich die Ehre, mit 44.380 monatlichen Anfragen landet "Tatsächlich... Liebe" aber nur auf dem letzten Platz in diesen Top 10.

Die detaillierte Liste und weitere Infos zur Google-Auswertung findet Ihr bei vergleich.org unter Punkt 7.

Titelfoto: Bildmontage: DEFA Stiftung, Disney+/dpa

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0