DFB-Pokalfinale und mörderische Fälle! Was läuft am Samstag im TV?

Dresden - Endlich Wochenende. Doch wie immer stellt sich die Frage: Was macht man mit der vielen, freien Zeit? Wer alle wichtigen Erledigungen, die man unter der Woche nicht geschafft hat, schon hinter sich hat, kann sich entspannt auf die Couch setzen. Ich habe für Euch das passende Unterhaltungsprogramm herausgesucht. Bei meinen TV-Tipps für diesen Samstag ist vor allem eines angesagt: Spannung!

Pflichtprogramm

Im Berliner Olympiastadion treffen im DFB-Pokalfinale zwei Welten aufeinander. Einerseits der SC Freiburg: 1904 gegründet - ein Traditionsverein, dessen Erfolg auf jahrelanger, harter Arbeit beruht. Auf anderen Seite steht, nun ja, RB Leipzig, dessen "Geschichte" überschaubar ist. Im Internet wird schon gewitzelt, dass ganz Deutschland den Sportclub aus dem Breisgau unterstützt.

19 Uhr, Das Erste

Im DFB-Pokalfinale treffen der SC Freiburg und RB Leipzig aufeinander.
Im DFB-Pokalfinale treffen der SC Freiburg und RB Leipzig aufeinander.  © IMAGO/Treese

Geheimtipp

Wenn Jessica Flechter ermittelt, lege ich die Fernbedienung beiseite und schaue mir mit Vergnügen Mord ist ihr Hobby (1984-1996) an. Angela Lansbury als Krimi-Autorin, die dank ihrer Kombinationsgabe selbst kniffligste Fälle lösen kann, hat bis heute nichts an Charme verloren. Auch wenn heutige Krimis deutlich actionreicher und spannender sind, ist diese Serie einfach nur liebenswert.

17.40 Uhr, RTLup

Manche schauen zum Hobby gerne TV, andere lösen gerne Mordfälle.
Manche schauen zum Hobby gerne TV, andere lösen gerne Mordfälle.  © Imago/United Archives

Bloß nicht!

Dem deutschen Fernsehen mangelt es definitiv nicht an Koch-Shows. Jeder Sender hat mindestens eine im Angebot. Sat.1 versucht, mit dem Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne? die Gunst der Zuschauer zu gewinnen. Doch mich kann man damit nicht mehr vor die Glotze locken. Ich sehe mir leckeres Essen am liebsten auf meinem Teller an.

15.00 Uhr, Sat.1

Noch eine Koch-Show, juhu...
Noch eine Koch-Show, juhu...  © Sat.1/Willi Weber

Streaming

Die Geschichten von Hanni und Nanni kennen wohl die meisten. Doch Enid Blyton hat noch eine weitere Figur geschaffen, die Abenteuer in einem Mädcheninternat erlebt: Darrell Rivers (Ella Bright). Sie ist neu auf Malory Towers. Sie wurde auf das Internat im britischen Cornwall geschickt, weil sie von ihrer alten Schule geflogen ist. Warum, verrät sie zunächst nicht.

ZDF Mediathek

Britische Unterhaltung gibt's bei Malory Towers.
Britische Unterhaltung gibt's bei Malory Towers.  © ZDF/WildBrain

TAG24 wünscht viel Spaß beim Einschalten!

Titelfoto: IMAGO/United Archives und IMAGO/Treese

Mehr zum Thema TV & Shows: