"Die Alm"-Gewinnerin Yoncé Banks: "Ich warte noch auf mein Geld!"

München/Villnöß (Südtirol) - Den Sieg errungen, 40.500 Euro kassiert - oder doch nicht? Yoncé Banks (28), die Gewinnerin der dritten "Die Alm"-Staffel, hat das Preisgeld nämlich noch nicht erhalten. Im "Talk danach" gab es außerdem Redebedarf zwischen den Streithennen Siria und Benedetto sowie Katharina und Ioannis.

Alm-Abbrecherin Katharina Eisenblut (27) und Ioannis "Janni" Amanatidis (31) werden in diesem Leben keine Freunde mehr.
Alm-Abbrecherin Katharina Eisenblut (27) und Ioannis "Janni" Amanatidis (31) werden in diesem Leben keine Freunde mehr.  © Bildmontage: ProSieben

"Ich warte noch auf mein Geld", sagte Dragqueen Yoncé am späten Donnerstagabend im Anschluss an das Alm-Finale bei "Der Talk danach". "Aber wenn es kommt, kriegt ihr natürlich alle eine Einladung zu meiner Party."

Sich gegen insgesamt zwölf Konkurrenten durchgesetzt zu haben, sei "überwältigend", so die Paderbornerin. "Ich bin sehr stolz drauf, ich finds geil!"

Viel interessanter war aber die Frage: Wie geht's nach dem Beef zwischen Drama-Queen Katharina Eisenblut (27) und Bachelor-Macho Ioannis "Janni" Amanatidis (31) weiter? Sie hatte schließlich ihre Koffer gepackt, weil sie (auch) mit seinem Verhalten nicht klarkam.

Peter Maffay gesteht musikalischen Makel: "Weil ich es nicht kann!"
Peter Maffay Peter Maffay gesteht musikalischen Makel: "Weil ich es nicht kann!"

"Ein bisschen peinlich" war es ihr, das ständige Rumgenörgele von sich noch einmal auf den Bildschirmen zu sehen, sagte sie im ProSieben-Studio. "Theatralik liegt mir wohl wirklich." Sag bloß...

Mit Janni sei sie einfach nicht klargekommen. Und er? Habe sich die Szenen angeschaut und kam zum Resultat: "Ich habe nirgendwo Fehler gemacht. Wie du reagierst, ist deine Masche und nicht mein Problem", konfrontierte er Katharina und riet ihr: "Versuche nicht Leute in der Öffentlichkeit schlecht zu reden, die nicht mit dir klarkommen. Es gibt bestimmt Menschen, die dich so lieben - ich bin keiner davon. Wir werden auch in Zukunft keine Freunde werden."

"Die Alm - Der Talk danach": Keine Versöhnung auch bei vier anderen Promis

Gewinnerin Yoncé Banks (28) hat das Preisgeld nach eigenen Angaben noch nicht überwiesen bekommen.
Gewinnerin Yoncé Banks (28) hat das Preisgeld nach eigenen Angaben noch nicht überwiesen bekommen.  © ProSieben/Benjamin Kis

Wenig Harmonie herrschte am Ende auch bei Halbfinalistin Siria Campanozzi (21) und It-Boy Benedetto Paterno (27).

Habt ihr euch wenigstens wieder vertragen, Bene? "Nö. Sie geht da lang, ich geh da lang." Okay, also keine Chance auf Freundschaft? "Möchte ich auch nicht. Ich wünsche ihr aber auch nichts Böses." Na immerhin...

Die lieben Eier waren der Auslöser eines handfesten Streits zwischen der "Real Barbie of Berlin", Paris Herms (30), und dem früheren Leibwächter von Udo Lindenberg (75), Eddy Kante (61).

Jan Leyk schießt gegen Joko Winterscheidt und Co.: "Lasst die Kinder aus dem Spiel"
Unterhaltung Jan Leyk schießt gegen Joko Winterscheidt und Co.: "Lasst die Kinder aus dem Spiel"

Weil sie ihn noch einmal fragte, ob er im Stall nach Eiern für die gemeinsame Mahlzeit schauen kann, tickte er in Folge vier aus: "Verstehst du's nicht? Es sind keine Eier drin. Du Scheißhaus, halt die Fresse jetzt!"

Auch hier scheint das Tischtuch endgültig zerschnitten, wie sich beim Wiedersehen zeigte. Paris ist Versöhnung oder nicht "relativ egal", eine Entschuldigung an die vom Beautydoc aufwendig aufgepimpte Berlinerin "tut nicht Not" aus Sicht der Kiez-Schnauze.

Titelfoto: Bildmontage: ProSieben/Benjamin Kis

Mehr zum Thema TV & Shows: