Am Tiefpunkt? Bachelorette-Couple Melissa und Leander löschen Paarfotos

Köln – Gibt es Indizien für eine Trennung? Das "Bachelorette"-Pärchen Melissa Damilia (26) und Leander Sacher (24) zeigte sich bis vor Kurzem noch verliebt in Paris, doch nun sind alle gemeinsamen Bilder verschwunden.

Melissa Damilia (26) steht seit ihrer Teilnahme an der "Bachelorette" in der Öffentlichkeit.
Melissa Damilia (26) steht seit ihrer Teilnahme an der "Bachelorette" in der Öffentlichkeit.  © Montage: Screenshot/Instagram/melissa

In der "Bachelorette"-Staffel von 2020 lernten sich die beiden Turteltäubchen kennen und lieben. Bis zur Ausstrahlung mussten sie ihre Liebe geheim halten, bis es im Dezember 2020 öffentlich gemacht werden durfte. Damals erklärte die "Bachelorette" ihrem Auserwählten, dass sie sich in ihn und seine Art verliebt habe.

Über viele Monate hinweg führten die zwei eine Fernbeziehung: Melissa fuhr aus Stuttgart nach Aachen oder Leander für seine Herzdame nach Baden-Württemberg. Damit könnte nun allerdings Schluss sein. Aufmerksame Follower bemerkten, dass das Pärchen seine romantischen Fotos gelöscht hat und sich gegenseitig entfolgt ist. Bahnt sich dort etwa eine Trennung an?

Am Dienstagmittag meldete sich die 26-Jährige zu Wort und kündigte ein "offizielles Statement" an. Im Zuge dessen bat sie ihre Fans um einen respektvollen Umgang, den sie in der Vergangenheit nicht immer erfahren habe.

Dschungelcamp: Dschungel-Ausraster bei RTL: "Scheißverein! Miese Scheiß-Show ist das!"
Dschungelcamp Dschungel-Ausraster bei RTL: "Scheißverein! Miese Scheiß-Show ist das!"

Fans tappen also weiterhin im Dunkeln und müssen augenscheinlich auf ein Statement warten.

Melissa Damilia und Leander Sacher gemeinsam auf Event

Keine gemeinsame Wohnung für Leander und Melissa

Leander Sache (24) aus Aachen hatte 2020 das Herz der "Bachelorette" erobert. Ist damit jetzt Schluss?
Leander Sache (24) aus Aachen hatte 2020 das Herz der "Bachelorette" erobert. Ist damit jetzt Schluss?  © Montage: Screenshot/Instagram/leander_sacher

Im August dieses Jahres erklärte die 26-jährige Influencerin außerdem überraschend, dass sie und Leander erst einmal nicht zusammenziehen werden.

Über einen langen Zeitraum hatten sie nach einem gemeinsamen Ort gesucht, an dem sie sich niederlassen können. Doch Melissa könne Stuttgart nicht verlassen, wie Promiflash schrieb. Die 26-Jährige zog kurzerhand zurück aufs Land – in die Nähe der baden-württembergischen Landeshauptstadt.

War dies der Stein, der alles ins Rollen brachte? Leanders Kumpel, Richard Heinze (24), der gleichzeitig zu Melissas Ex-Freunden zählt, prophezeite vor einigen Monaten, dass die Beziehung der beiden sowieso nicht lang halten werde.

GZSZ: GZSZ-Liebling kehrt zurück und bestätigt Dreh-Termin für Comeback
Gute Zeiten, schlechte Zeiten GZSZ-Liebling kehrt zurück und bestätigt Dreh-Termin für Comeback

Es wird sich zeigen, ob hinter dem mysteriösen Verschwinden der Fotos tatsächlich eine Trennung steckt oder die beiden ihre Beziehung künftig einfach nur privat halten wollen.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/melissa, Screenshot/Instagram/leander_sacher

Mehr zum Thema Bachelorette: