Heftige Vorwürfe beim Bachelorette-Wiedersehen: "Ich find's asozial!"

Köln - Max Adrio (32) oder Raphael Fasching (23): Maxime Herbord (26) hatte als achte Bachelorette im Finale der diesjährigen Staffel die Qual der Wahl. Nach der Staffel mit Höhen und Tiefen trifft sie beim Wiedersehen auf ihren Auserwählten. Doch die Schlagzeilen schrieben zwei andere...

ACHTUNG, SPOILER!

War die achte Bachelorette: Maxime Herbord (26).
War die achte Bachelorette: Maxime Herbord (26).  © TVNow

Raphael war überglücklich, als er in der Finalfolge die letzte Rose erhielt. Die Frage der Fragen war wie in jedem Jahr: Sind die beiden ein Paar?

Zunächst löchert Moderatorin Frauke Ludowig (57) die 26-Jährige aber. Ob sie gezweifelt hatte, den richtigen Mann finden zu können, will sie wissen.

"Definitiv. Ich glaube aber auch, dass das unsere Staffel ziemlich authentisch und ehrlich macht", sagt Maxime und wird vom ebenfalls anwesenden Leon Knudsen (33) geadelt: "Du warst die beste und authentischste Bachelorette, die es überhaupt gab."

Rosenheim-Cops: Neue Staffel "Die Rosenheim-Cops": Diese Stars verlassen den ZDF-Dauerbrenner
Die Rosenheim-Cops Neue Staffel "Die Rosenheim-Cops": Diese Stars verlassen den ZDF-Dauerbrenner

Auch Julian Dannemann (28) ist in der Runde eingeladen. Er zählte von Beginn an zu den großen Favoriten, packte aber freiwillig seine Koffer.

Es habe seinerseits "auf jeden Fall keine Spielchen" gegeben, beteuert der Hamburger. Doch Maxime sieht das anders.

Erst mit ganz Deutschland habe die Rosenverteilerin gesehen, "was da alles passiert ist. Ich finde es sehr widersprüchlich, dass du vor allen ehrlich bist und sagst, ich bin nicht intelligent und hübsch genug, vor mir aber sagst, dass es die Umstände waren. Die einzige Person, die Ehrlichkeit verdient hätte, war ich in dem Moment."

Julian Dannemann (28, r.) zählte zu den großen Favoriten der Staffel.
Julian Dannemann (28, r.) zählte zu den großen Favoriten der Staffel.  © TVNow

Die Bachelorette 2021: Julian und Leon werden zu den Hauptfiguren des Wiedersehens

Beim Wiedersehen fliegen zwischen Julian (2.v.l.) und Leon Knudsen (33, r.) die Fetzen.
Beim Wiedersehen fliegen zwischen Julian (2.v.l.) und Leon Knudsen (33, r.) die Fetzen.  © Instagram/bachelor.rtl

Julian entschuldigt sich dafür und auch, dass er sie im Interview nachgeäfft hatte, erklärt es mit "mir ist die Decke auf den Kopf gefallen".

Diese Entschuldigung war "nötig", stellt die Kommunikationsdesignerin klar, "weil es respektlos und gemein war". Sie bereue es aber nicht, ihn so nah an sich herangelassen zu haben, weil es als Bachelorette auch dazugehöre.

Nachdem Leon sich als Feigling bezeichnet, weil er mit seinem ebenfalls freiwilligen Exit "uns die Chance genommen" habe, den anderen kennenzulernen, öffnet Zico Banach (30) ein interessantes Fass. Er erwarte Ehrlichkeit, "was da wirklich vorgefallen ist".

Riverboat: Pause beendet! Diese Promis gehen heute wieder an Bord des Riverboats
Riverboat Pause beendet! Diese Promis gehen heute wieder an Bord des Riverboats

Julians Sendezeit beginnt! Leon habe nach seinem Abgang, aber offenbar noch während die Bachelorette lief, mit Maxime telefoniert, ihr auch einen Liebesbrief geschrieben.

"Ich finde das ein bisschen assi den anderen Leuten gegenüber, die an der Show teilgenommen haben. Ich finde, dass ziemlich viel geschauspielert wurde. Leon, du bist ein echt guter Schauspieler und ich find's ein bisschen asozial", hetzt der 28-Jährige.

Enttäuschung pur für Leon! "Du warst einer meiner engsten Vertrauten. Erstaunlich, dass gerade du das hier vor laufender Kamera auspackst." Julian habe eine "verdrehte Wahrnehmung". Der kontert frech: "Soll ich mein Handy holen, um die Sprachmemos abzuhören?"

Sind Bachelorette Maxime Herbord und Sieger Raphael Fasching noch zusammen?

Raphael Fasching (23) bekam Maximes letzte Rose. Zur Beziehung hat es bisher nicht gereicht.
Raphael Fasching (23) bekam Maximes letzte Rose. Zur Beziehung hat es bisher nicht gereicht.  © TVNow

Finalist und "zweiter Sieger" Max ist natürlich auch im Studio. Über die Abfuhr im Finale war er "schon traurig in dem Moment, ich habe es aber cool überspielt", was auch Maxime bestätigen kann.

Und nach 40 Minuten wird das Geheimnis um Maxime und Raphael endlich gelüftet. "Wir mögen uns sehr, haben uns auch schon ein paar Mal getroffen und haben das auch weiterhin vor. Wir gucken, wo es hingeht", erklärt die 26-Jährige über den Status quo mit dem Fotografen.

Der Österreicher bestätigt drei Treffen, man sei einmal bei ihm und zweimal bei ihr gewesen. "Es war jedes Mal genauso unbeschwert mit ihr, wie die Zeit bei der Bachelorette."

Finale und Wiedersehen seht Ihr direkt nacheinander am heutigen Mittwoch (15. September) ab 20.15 Uhr bei RTL oder schon jetzt bei TVNOW.

Titelfoto: Bildmontage: TVNOW, Instagram/bachelor.rtl

Mehr zum Thema Bachelorette: