Das gab's bei der "Bachelorette" noch nie! Wiedersehen wird nicht von Frauke Ludowig moderiert

Köln/Berlin – In der diesjährigen Bachelorette-Staffel ist wirklich alles anders: Rosenkavalierin Sharon Battiste (30) präsentierte sich den Männern wie bislang keine Frau vor ihr, zudem wird die letzte Entscheidung bereits eine Woche nach den Dreamdates fallen. Jetzt gab RTL noch einen weiteren Kracher bekannt!

Sophia Thomalla (32) wird in diesem Jahr das "Bachelorette"-Wiedersehen moderieren und in Erfahrung bringen, ob Sharon ihren Mr. Right gefunden hat.
Sophia Thomalla (32) wird in diesem Jahr das "Bachelorette"-Wiedersehen moderieren und in Erfahrung bringen, ob Sharon ihren Mr. Right gefunden hat.  © Rolf Vennenbernd/dpa-Pool/dp

Eigentlich ist der Mittwoch der angestammte Tag, an dem es sich die Fans der Rosenshow auf den heimischen Sofas gemütlich machen. In der kommenden Woche kommt allerdings noch der Donnerstag hinzu.

Nachdem es am 27. Juli für Sharon und ihre Auserwählten auf die Dreamdates geht, folgt am 28. Juli direkt die Entscheidung.

Nicht nur das: An das Finale schließt sich direkt das große Wiedersehen an. Bislang wurde das immer von Frauke Ludowig (58) in den Kölner Studios moderiert - doch dieses Jahr übernimmt jemand Neues den Job.

Bachelorette: "Bachelor"-Paar treibt es feuchtfröhlich unter der Dusche, doch das bleibt nicht ungestört!
Bachelorette "Bachelor"-Paar treibt es feuchtfröhlich unter der Dusche, doch das bleibt nicht ungestört!

Weil die angestammte Wiedersehens-Moderatorin sich im wohlverdienten Sommerurlaub befindet, wird diesmal "Are You The One"-Host Sophia Thomalla (32) durch das Zusammentreffen führen!

Die erfahrene Reality-Show-Moderatorin gab die Nachricht am heutigen Donnerstag auf ihrem Instagram-Kanal bekannt. "Es hätte ein so entspanntes Wiedersehen nach der letzten Rose werden können, aber die Kandidaten haben leider das Pech, dass ich dieses Mal die Sendung moderiere und nicht Frauke Ludowig!", schreibt sie zynisch.

Was bedeutet das für die Kandidaten? Müssen sie sich auf extra kritische Fragen einstellen?

Sophia Thomalla moderiert das "Bachelorette"-Wiedersehen

Sophia Thomalla wird die Männer der achten "Bachelorette"-Staffel interviewen

Frauke Ludowig (58) ist das bekannte Wiedersehens-Gesicht.
Frauke Ludowig (58) ist das bekannte Wiedersehens-Gesicht.  © Rolf Vennenbernd/dpa-Pool/dp

Bislang freut sich "Bachelorette" Sharon noch über das neue Gesicht. Sie teilte die Ankündigung mehrfach in ihrer Story bei Instagram. Doch die 30-Jährige schaut dem Wiedersehen höchstwahrscheinlich mit gemischten Gefühlen entgegen. Immerhin musste sie in der diesjährigen Staffel einige Männer schweren Herzens gehen lassen.

Für wen hat sie sich letztlich entschieden? Und ist daraus auch über die Show hinaus eine Beziehung entstanden? Diese Geheimnisse werden erst in der kommenden Woche gelüftet.

Unbekannt ist aktuell noch, welche Männer am Donnerstag (28. Juli) ins Kreuzverhör genommen werden. Bislang sind nie alle Männer der Show zum großen Wiedersehen angetreten.

Bachelorette: "Bachelor in Paradies"-Leon hätte sich trotz Kuss mit Stephanie gewünscht, "Bachelorette"-Maxime zu sehen
Bachelorette "Bachelor in Paradies"-Leon hätte sich trotz Kuss mit Stephanie gewünscht, "Bachelorette"-Maxime zu sehen

Ab 20.15 Uhr geht es bei RTL mit der Final-Show los. Auf eine 20-minütige Unterbrechung durch das Nachrichtenformat "RTL Direkt" (22.15 Uhr) wird dann das Wiedersehen (22.35 Uhr) folgen.

Titelfoto: Montage: Rolf Vennenbernd/dpa-Pool/dp

Mehr zum Thema Bachelorette: