"Du sprichst nur von dir!" Bachelorette Melissa macht sofort klar, wer fliegt

Kreta - Viertelfinal-Time bei der "Bachelorette"! Melissa Damilia (25) lernt in der sechsten Folge die Familien der vier verbliebenen Kandidaten kennen. Während es mit drei Männern ordentlich knistert, reißt die Verbindung mit dem vierten spürbar ab.

ACHTUNG, SPOILER!

Die vier Männer dürfen sich über den Besuch ihrer Familien danken.
Die vier Männer dürfen sich über den Besuch ihrer Familien danken.  © TVNow

"Wohlfühlen tue ich mich bei allen vier Jungs und Gefühle sind natürlich schon da. Ich möchte jemanden finden, bei dem das Herz Ja sagt", macht die 25-Jährige zu Beginn der Folge klar.

Und schnell klar wird auch, dass die Gefühle zu einem der Männer nicht mehr, sondern merklich weniger werden.

Zunächst geht es für Leander (22), Daniel H. (24), Ioannis "Janni" (30) und Moritz (31) an ein Gruppendate, bei dem die Kontrahenten ihren schönsten Bachelorette-Moment auf eine Leinwand malen sollen.

Janni übertreibt es mal wieder, zeichnet auf sein Bild "#LOVE" und "I+M '20" für die Initialen Ioannis+Melissa. Irgendwie immer etwas drüber, der Grieche.

Viele feuchte Augen gibt es bei einem gemeinsamen Filmabend, bei dem aber kein Blockbuster läuft, sondern die Familien der Jungs Botschaften nach Kreta schicken.

Die noch größere Überraschung: "Ihr könnt kommen", ruft Melissa die Liebsten des Quartetts in den malerischen Innenhof.

Ioannis (30) reagierte auf die Videobotschaft seines Großcousins und dessen Ehefrau sehr emotional.
Ioannis (30) reagierte auf die Videobotschaft seines Großcousins und dessen Ehefrau sehr emotional.  © TVNow

Vier romantische Einzeldates für Melissa, doch Moritz verspielt seine Chancen

Beim Einzeldate mit Moritz will einfach keine Bindung aufkommen.
Beim Einzeldate mit Moritz will einfach keine Bindung aufkommen.  © TVNow

Während sowohl das Treffen als auch das kuschelig-kussintensive Einzelgespräch mit Österreicher Daniel (24) reibungslos, herzlich und innig wirkt, sieht es bei Konkurrent Moritz anders aus.

Während Melissa der Blickkontakt mit dem 31-Jährigen während des Kennenlernens mit seinem Bruder und seiner Schwägerin fehlt, ist es für den Darmstädter "schwer zu sagen, ob es für eine Beziehung reicht". Auch weiß er nicht, ob er mit ihrem Job als Influencerin umgehen kann.

Das gesamte Treffen wirkt sehr angespannt und man merkt als Zuschauer, wie unangenehm die Situation für den Hessen ist. Melissa findet ihn zu ich-bezogen, der Funke will irgendwie nicht überspringen, es herrscht eine Distanz.

Trotzdem ringt sich Moritz durch und gibt Melissa den ersten Kuss. Einen sehr kurzen allerdings. "Es war nicht unangenehm, aber es war halt nur ein Bussi", macht die Bachelorette klar.

Als die 25-Jährige beim Abschied beide Arme starr nach unten streckt, anstatt ihn zu umarmen, wird klar, dass die Messe gelesen ist - was sich in der Nacht der Rosen auch bestätigt.

Deutlich lockerer läuft das Date mit Leander (22).
Deutlich lockerer läuft das Date mit Leander (22).  © TVNow

Der seeehr selbstsichere Janni hat bei seinem Date die Junggesellin im Arm, fragt noch mal nach dem etwas ruppigen Ende des Übernachtungsdates. "Es war zu schnell zu viel", merkt die Bachelorette an. Das sieht der Grieche anders: "Es war zu schnell zu schön, sei doch einfach ehrlich", und kneift sie dabei in den Rücken.

Zum Geheimfavoriten mausert sich definitiv auch Leander, mit 22 Jahren das Küken unter den Männern und ein Kumpel von Melissas Ex-Freund. Neben innigen Momenten und Zukunftsgesprächen ergreift auch er die Initiative und küsst sie.

Die Bachelorette: Der Weg ins Halbfinale

Einen Mann muss Melissa Damilia (25) nach Hause schicken.
Einen Mann muss Melissa Damilia (25) nach Hause schicken.  © TVNow

Nach Leander und Janni zieht auch Daniel ins Halbfinale ein. Ein sichtlich enttäuschter Moritz bleibt zurück. Für ihn ist die Bachelorette beendet. "So kann man sich täuschen, ey", ist der Darmstädter anschließend bedient.

Der Moment der Entscheidung. Für Moritz (2.v.l.) ist die aufregende Reise zu Ende.
Der Moment der Entscheidung. Für Moritz (2.v.l.) ist die aufregende Reise zu Ende.  © TVNow

Wie emotional die Treffen mit den Familien der Männer ablaufen und wie Melissa mit ihre Entscheidung gegen Moritz begründet, seht Ihr am kommenden Mittwoch ab 20.15 Uhr bei RTL oder schon jetzt bei TVNOW.

Titelfoto: Bildmontage: TVNOW

Mehr zum Thema Bachelorette:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0