Elfte Staffel: "Die Höhle der Löwen" kehrt mit neuer Unternehmerin zurück

Köln – Neues Gesicht in der elften Staffel von "Die Höhle der Löwen": In der Investoren-Show rund um Ralf Dümmel (55), Carsten Maschmeyer (62) und Co. werden die Erfindungen der Kandidatinnen und Kandidaten von einer neuen Gast-Löwin unter die Lupe genommen.

Sarna Röser (34) ist Vollblut-Unternehmerin und möchte künftige Gründerinnen und Gründer unterstützen.
Sarna Röser (34) ist Vollblut-Unternehmerin und möchte künftige Gründerinnen und Gründer unterstützen.  © RTL / Bernd-Michael Maurer

Mit Unternehmerin Sarna Röser (34) herrscht zum Start der Staffel am 4. April geballte Frauenpower in der "Höhle".

Das teilte der Sender VOX in einer Pressemitteilung mit. Somit wird es neben Dagmar Wöhrl (67) und Judith Williams (50) eine weitere Frau geben, die im Investoren-Sessel Platz nimmt.

"Ich freue mich, als neue Gast-Löwin bei 'Die Höhle der Löwen' dabei zu sein. Ich möchte dazu beitragen, junge Unternehmer in Deutschland sichtbarer zu machen, um noch mehr Menschen fürs Unternehmertum zu begeistern!", lautet das Credo der 34-Jährigen.

Höhle der Löwen: "Höhle der Löwen": Zwei Investoren abgesägt? Neuer Löwe soll schon feststehen
Die Höhle der Löwen "Höhle der Löwen": Zwei Investoren abgesägt? Neuer Löwe soll schon feststehen

Doch nach welchen Leuten hält die junge Unternehmerin Ausschau? "Wichtig ist mir, Menschen mit einer unternehmerischen Vision zu ermutigen, ihre Idee voranzubringen, weiterzuentwickeln, dranzubleiben, ihre innovativen Produkte auf den Markt zu bringen – und sich dem Wettbewerb zu stellen", so Röser.

Mutig müssen ihre Schützlinge sein, denn sie seien ihrer Meinung nach eine "Lebensversicherung und die Zukunft Deutschlands".

"Die Höhle der Löwen": Sarna Röser freut sich auf neue Staffel

"Die Höhle der Löwen": internationaler als je zuvor

Ab dem 4. April wird die 34-jährige Gründerin und Investorin anderen kreativen Köpfen zur Seite stehen.
Ab dem 4. April wird die 34-jährige Gründerin und Investorin anderen kreativen Köpfen zur Seite stehen.  © Montage: Screenshot/Instagram/sarna.roeser

Röser wird künftig das seit 1923 laufende Familienunternehmen übernehmen. Außerdem hat sie durch viele Vorstands-Mitgliedschaften im Digitalbereich Ahnung von Digitalisierung und ist Gründerin eines Start-ups.

Die elfte Staffel von "Die Höhle der Löwen" soll außerdem die "internationalste Staffel seit Sendungsstart" werden – Gründerinnen und Gründer aus Thailand, der Schweiz und den USA werden vor die Löwinnen und Löwen treten.

Darüber hinaus können sich Fans laut VOX auch auf prominente Gründer freuen. Ex-Fußballer Michael Ballack (45) sowie Hardrock-Star und Gitarrist Axel Rudi Pell (61) werden ihre, aktuell noch geheimen, Ideen präsentieren. Erstmals werden sogar Schafe im Studio anwesend sein und die Gründer-Show aufmischen.

Höhle der Löwen: "Die Höhle der Löwen": TV-Show mit großer Veränderung hinter den Kulissen
Die Höhle der Löwen "Die Höhle der Löwen": TV-Show mit großer Veränderung hinter den Kulissen

Die erste Folge der neuen Staffel wird am 4. April um 20.15 Uhr bei VOX ausgestrahlt. Im Anschluss an die Sendung wird es die Folgen ebenfalls bei RTL+ zu sehen geben.

Titelfoto: RTL / Bernd-Michael Maurer

Mehr zum Thema Die Höhle der Löwen: