Mega-Streit in der "Höhle der Löwen"! Plötzlich stürmt ein Investor aus dem TV-Studio

Köln – In der "Höhle der Löwen" fliegen die Fetzen! Investor Nico Rosberg (36) zieht mit einer ungewöhnlichen Aktion den Ärger von Mitstreiter Georg Kofler (65) auf sich. Dieser legt plötzlich sogar sein Mikrofon ab und stürmt wutentbrannt aus dem TV-Studio!

Die Löwen begutachten "VapoWesp", die Erfindung von Mutter-Tochter-Duo Claudia (49, l.) und Leslie (17, 2.v.l.) Eckert.
Die Löwen begutachten "VapoWesp", die Erfindung von Mutter-Tochter-Duo Claudia (49, l.) und Leslie (17, 2.v.l.) Eckert.  © RTL/Bernd-Michael Maurer

Doch von vorn: In der heutigen Folge (16. Mai) der VOX-Gründershow stellt das Mutter-Tochter-Duo Claudia (49) und Leslie (17) Eckert aus Stuttgart sein Start-up "VapoWesp" vor.

Die beiden haben eine Räucherbox aus Bambus entworfen, in der Kaffeepulver ganz sicher verglimmen kann. Durch das Abbrennen sollen unerwünschte Wespen vertrieben werden.

Um den unangenehmen Geruch des schwelenden Kaffeepulvers zu verhindern, hat das Duo zusätzlich VapoPulver in drei verschiedenen Sorten erfunden.

Höhle der Löwen: Sie wollen Leben verbessern: Gründerinnen begeistern in "Die Höhle der Löwen"
Die Höhle der Löwen Sie wollen Leben verbessern: Gründerinnen begeistern in "Die Höhle der Löwen"

Eine genauso einfache wie geniale Idee, die auch dank der sympathischen Präsentation der Gründerinnen gleich mehrere Löwen überzeugt.

Das Angebot von Claudia und Leslie Eckert liegt bei 75.000 Euro Startkapital für 35-prozentigem Anteil an ihrem Unternehmen. Ob sie damit einen Deal eintüten können, wird noch nicht verraten. Nur so viel: Georg Kofler ist zum Schluss stinksauer!

Nico Rosberg (36) nimmt alles ganz genau unter die Lupe.
Nico Rosberg (36) nimmt alles ganz genau unter die Lupe.  © RTL/Bernd-Michael Maurer

Georg Kofler schießt gegen Nico Rosberg: "Das ist gegen die Spielregeln!"

Georg Kofler (65, l.) diskutiert, kurz darauf verlässt er wütend das TV-Studio.
Georg Kofler (65, l.) diskutiert, kurz darauf verlässt er wütend das TV-Studio.  © RTL/Bernd-Michael Maurer

Auslöser von Koflers Ärger ist Nico Rosberg, der sich unerwartet von seinem Investoren-Platz erhebt und hinter die Bühne verschwindet, wo sich die beiden Gründerinnen gerade beraten.

"Wo will der denn hin? Ralf, was macht der da, will der 'nen Deal machen?", wittert die Löwin der Runde, Judith Williams (50), prompt unfaire Methoden. Auch Ralf Dümmel (55) ist alarmiert und ruft dem mutmaßlichen Wettbewerbs-Verzerrer laut hinterher: "Nico, du machst keinen Deal da!"

Als Rosberg kurz darauf wieder in die Reihe der Investoren zurückkehrt, sind die Gemüter erhitzt. Vor allem Kofler will einfach nicht verstehen, warum sein Sitznachbar nicht preisgeben will, was außer seiner Hörweite besprochen wurde.

Höhle der Löwen: "Die Höhle der Löwen": TV-Show mit großer Veränderung hinter den Kulissen
Die Höhle der Löwen "Die Höhle der Löwen": TV-Show mit großer Veränderung hinter den Kulissen

"Ihr könnt mir erst mal alle den Buckel runterrutschen!", schimpft der Unternehmer bereits, als der wissend grinsende Rosberg dann doch noch zu einer Erklärung ansetzt.

"Das ist gegen die Spielregeln! Ich will das gar nicht hier, ich mach das Scheiß-Ding ab", befreit sich Kofler wutschnaubend von seiner Mikro-Verkabelung, steht auf und rauscht von dannen. Die anderen Löwen können ihm nur perplex hinterherblicken.

Was Rosberg wirklich im Geheimen mit den Gründerinnen besprochen hat und ob trotz all des Trubels ein Deal zustande kommt, gibt es bei "Die Höhle der Löwen" am heutigen Montag um 20.15 Uhr bei VOX, oder im Stream bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Montage: RTL/Bernd-Michael Maurer

Mehr zum Thema Die Höhle der Löwen: