Silvia Wollny teilt neues Foto, Fans reagieren wütend und rechnen mit Großfamilie ab

Hückelhoven - Au backe, dieser Post ging gehörig nach hinten los. Eigentlich wollte Silvia Wollny (57) auf ihrem Instagram-Profil nur einen Abnehmshake bewerben. Doch die Fans nutzten die Gelegenheit zu einer Generalabrechnung mit der TV-Großfamilie.

Seit 2011 wird die Großfamilie Wollny für die RTLZWEI-Reality-Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" von TV-Kameras in ihrem Alltag begleitet.
Seit 2011 wird die Großfamilie Wollny für die RTLZWEI-Reality-Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" von TV-Kameras in ihrem Alltag begleitet.  © RTLZWEI

Seit dem Jahr 2011 wird der aus Neuss stammende Kult-Clan im Rahmen der Reality-Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" von einem RTLZWEI-Kamerateam in seinem Alltag begleitet. Alle Kinder der Elffach-Mama sind inzwischen volljährig, haben zum Teil eigene Familien und dürfen sich Influencerin schimpfen.

Während der Corona-Pandemie sorgten vor allem vier Mitglieder für mächtig Aufsehen. Sylvana (30), Sarafina (27), Estefania (20) und Loredana (18) sagten den Kilos den Kampf an und begeisterten ihre Follower mit spektakulären Body-Updates.

Das Geheimnis hinter ihrem Abnehmerfolg? Laut der 30-jährigen Zweifach-Mama hätten gesunde Ernährung und der Verzicht auf zuckerhaltige Getränke zu der Transformation geführt. Immer wieder werben die Wollny-Mädels aber auch für ein Hilfsmittel, welches sie tatkräftig auf ihrer Reise zum Wunschgewicht unterstützt.

GZSZ: GZSZ-Lilly landet mit Martin in der Kiste: So reagieren die Fans auf den fatalen Fehltritt
Gute Zeiten, schlechte Zeiten GZSZ-Lilly landet mit Martin in der Kiste: So reagieren die Fans auf den fatalen Fehltritt

Und genau das brachte das Fass nun zum Überlaufen. Stein des Anstoßes war ein neuer Instagram-Beitrag von Silvia, die nun ebenso wie ihr Nachwuchs auf den Zug der purzelnden Pfunde aufgesprungen ist.

Reality-TV-Star Silvia Wollny auf Instagram

Community der Wollnys hat andauernde Werbung satt

Silvia mit ihrer Tochter Estefania (20): Während der Corona-Pandemie purzelten vor allem bei den Töchtern der Elffach-Mama gehörig die Pfunde.
Silvia mit ihrer Tochter Estefania (20): Während der Corona-Pandemie purzelten vor allem bei den Töchtern der Elffach-Mama gehörig die Pfunde.  © Instagram/wollnysilvia (Screenshots, Bildmontage)

"Lecker Abnehmen ohne Verzicht", schrieb die 57-Jährige neben ein Foto, welches sie auf dem Balkon ihrer türkischen Wohnung zeigt. Im auffälligen Top mit Zebra-Print hält Silvia freudestrahlend das beworbene Produkt in die Kamera. "Ich passe inzwischen wieder viel besser in meine Jeans von früher und das macht mich echt glücklich!", schwärmte die "Promi-Big-Brother"-Gewinnerin.

Statt sie zu ihrem Erfolg zu beglückwünschen, hagelte es plötzlich herbe Kritik. Der Grund? Ihre Fans haben die viele Werbung der Mehrfach-Mama und ihrer Sprösslinge endgültig satt.

In der Tat gibt es seit Wochen nur noch selten private Einblicke und lustige Storys. Man wolle die neuen Wollny-Folgen nicht Spoilern, lautet meist die Begründung.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Sandra wirft Bernd aus der gemeinsamen Wohnung
Rote Rosen "Rote Rosen": Sandra wirft Bernd aus der gemeinsamen Wohnung

Für Werbung nimmt sich die Familie aber immer wieder gerne Zeit. "Egal, wo man bei Euch Mädels/Frauen schaut, es gibt nur noch Werbung, finde ich persönlich mega schade", beschwerte sich ein Nutzer. "Sport und gesunde Ernährung ist 1000-mal besser als dieses Chemiezeug, was Ihr Euch da einflößt. Schade, dass man bei Euch nur noch mit Werbung zugespammt wird", kritisierte ein anderer.

Man darf gespannt sein, wie Silvia auf die überwiegend negativen Kommentare reagieren wird. In letzter Zeit hatte sie sich nur allzu gerne mal öffentlich mit ihren Hatern angelegt.

Titelfoto: Instagram/wollnysilvia (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Die Wollnys: