Nach Familien-Urlaub: Sylvana Wollnys Tochter ist krank, Fans haben düstere Vermutung

Hückelhoven - Gerade erst kehrte Sylvana Wollny (30) samt ihrer vierköpfigen Familie aus dem Oster-Urlaub zurück, da muss die zweifache Mama daheim glatt das Krankenlager aufschlagen. Nesthäkchen Anastasia (2) kämpft offenbar mit den Nachwirkungen der Reise.

Sylvana Wollny (30) meldete sich am Montag mit unschönen Neuigkeiten bei Instagram. Ihre kleinste Tochter Anastasia (2) ist krank.
Sylvana Wollny (30) meldete sich am Montag mit unschönen Neuigkeiten bei Instagram. Ihre kleinste Tochter Anastasia (2) ist krank.  © Instagram/sylvana_wollny (Screenshots, Bildmontage)

Während der Osterferien hatte Sylvana es sich gemeinsam mit ihrer Familie in der Türkei gutgehen und die Seele baumeln lassen. Zurück im heimischen Hückelhoven ist nun erst einmal jede Menge Fürsorge angesagt!

Wie Sylvana ihren rund 340.000 Fans am Montag in ihrer Story berichtete, kämpft die kleine Anastasia derzeit mit Husten, Schnupfen und leichtem Fieber.

"Deswegen wird hier ganz viel gekuschelt", erklärte die 30-Jährige, während die Zweijährige sich an ihre Mama schmiegte. "Die kleine Maus weicht mir auch nicht von der Seite. Ich komm hier überhaupt nicht in die Gänge", berichtete die älteste Wollny-Schwester weiter.

Lexy Roxx total verzweifelt: Hilfe, ihr Busen ist nach Beauty-OP nur noch Pfusch
TV & Shows Lexy Roxx total verzweifelt: Hilfe, ihr Busen ist nach Beauty-OP nur noch Pfusch

Sylvanas Fans hatten bei den Schilderungen der Zweifach-Mama eine düstere Vermutung und rieten ihr, unbedingt einen Corona-Test mit Anastasia zu machen.

Doch die 30-Jährige konnte glücklicherweise prompt Entwarnung geben.

"Nein, es ist kein Corona. Wir waren ja im Urlaub und haben uns deswegen auch regelmäßig getestet", erklärte die Wollny-Tochter und verriet, dass sich alle Familienmitglieder auch vor dem Rückflug nach Deutschland noch mal getestet hätten.

Sylvana Wollny mit Töchterchen Anastasia bei Instagram

Sylvana Wollny gibt Entwarnung: Tochter hat kein Corona

Sylvana Wollny (30) gab bei Instagram Entwarnung: Ihre Tochter Anastasia (2) ist nicht mit Corona infiziert.
Sylvana Wollny (30) gab bei Instagram Entwarnung: Ihre Tochter Anastasia (2) ist nicht mit Corona infiziert.  © Instagram/sylvana_wollny (Screenshots, Bildmontage)

Auch ein erneuter Covid-Test am Morgen sei negativ verlaufen. "Es ist kein Corona, es ist einfach nur eine Erkältung", schlussfolgerte Sylvana daher, hatte jedoch noch eine andere Vermutung.

Im Urlaub, so berichtete die TV-Bekanntheit, habe die Zweijährige sich nämlich ziemlich ausgepowert. Möglicherweise schlugen nun, nachdem der kleine Körper wieder zur Ruhe gekommen ist, die fiesen Erkältungsviren zu, mutmaßte sie.

Wo auch immer die Zweijährige sich die Erkältung eingefangen hat - in den Armen ihrer Mama ist sie in jedem Falle bestens aufgehoben. Sylvana kümmert sich hingebungsvoll um ihren Nachwuchs und hat schon oft betont, wie dankbar sie für ihre beiden Töchter ist.

Titelfoto: Instagram/sylvana_wollny (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Die Wollnys: