Dschungelcamp: Kanzlerin Merkel gab FKK-Günni das Camp-Okay

Australien - Yeees, es geht wieder looos! "Ich bin ein Star - Holt mich hier raaaaaauuuus" schreien Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41) ab Freitagabend wieder täglich durch den australischen Dschungel. Einer der Gefangenen - und das ist eine echte Premiere - ist Prof. Dr. Günther Krause. Er ist in der 14. Staffel der erste Politiker im Camp.

Günther Krause (hier neben der jetzigen Bundeskanzlerin Angela Merkel im Jahr 1992) war von 1991 bis zu seinem Rücktritt 1993 Bundesverkehrsminister.
Günther Krause (hier neben der jetzigen Bundeskanzlerin Angela Merkel im Jahr 1992) war von 1991 bis zu seinem Rücktritt 1993 Bundesverkehrsminister.  © imago images/Rainer Unke

Unweit der Gold Coast im Osten Australiens sind die Bewohner des Dschungelcamps bereits angekommen. Einen Tag Vorlauf braucht RTL, um uns ab 21.15 Uhr bis Mitternacht mit den besten Zusammenschnitten des Einzugs zu versorgen.

Eine echte Sensation sind die Teilnehmer. Zumindest einer. Neben Playmate, "Love Island"-Girl, Wendler-Ex und DSDS-Sieger ist auch ein einst hochrangiger Politiker des Landes vertreten. Ihre Hoheit, Prof. Dr. Günther Krause.

Der gebürtige Hallenser war von 1990 bis 1991 Bundesminister für besondere Aufgaben und übernahm anschließend den Verkehrsposten im Bundeskabinett unter Bundeskanzler Helmut Kohl. Im Mai 1993 trat der CDU-Politiker aufgrund einiger "Affären" von seinen Ämtern zurück.

Alles was zählt: Große Sorge um Chiara!
Alles was zählt Alles was zählt: Große Sorge um Chiara!

Unter anderem soll er sich vom Arbeitsamt eine Putzfrau bezahlen lassen haben. Heute sagt der 66-Jährige: "Es hat keine Putzfrauen-Affäre gegeben, das stimmt nicht."

Nackt im Dschungel: "Ist das ein Problem?"

Als Luxusgegenstände nimmt der CDU-Mann Mundwasser und ein Kopfkissen mit in den Dschungel.
Als Luxusgegenstände nimmt der CDU-Mann Mundwasser und ein Kopfkissen mit in den Dschungel.  © TVNOW/Stefan Menne

Scheu vor den 24/7-Kameras hat Günther Krause - sorry, aber Prof. Dr. werden wir jetzt nicht ständig schreiben - übrigens keine.

"Ich bin seit 30 Jahren gewohnt, vor der Kamera zu stehen. Das regt mich nicht auf", so der Ex-Minister zu RTL. Zudem wisse er aus eigener Erfahrung, wie das Leben unter freiem Himmel ist. "Ich bin seit 1982 Camper. Ich weiß, wie es auf schlechten Campingplätzen zugeht."

Der selbsternannte Camp-Opi (elf eigene Enkelkinder) will am Lagerfeuer aber vor allem ernste Themen ansprechen. Er will erzählen "wie wir das Klima wirklich in den Griff bekommen."

Bachelorette: "Bachelorette" Sharon und Jan genießen ersten Urlaub: "Happy wie schon lange nicht mehr"
Bachelorette "Bachelorette" Sharon und Jan genießen ersten Urlaub: "Happy wie schon lange nicht mehr"

Und, werden wir den kleinen Günni zu Gesicht bekommen? "Ist das ein Problem?" Also für ihn scheint Nacktheit als DDR-Bürger jedenfalls nicht zu sein. Stichwort FKK.

Das OK zum Gang in den Dschungel gab es übrigens von einer anderen Doktorin, und zwar keiner geringeren als Angela Merkel höchstpersönlich. "Ich musste mit der Bundeskanzlerin sprechen. Wir sind ja eng befreundet." Angie hätte geantwortet: "Das musst Du wissen, was Du machst."

Gleichzeitig verriet Krause auch: "Wenn sie Zeit hat, schaut sie zu."

Ab 21.15 Uhr geht "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" in die 14. Runde. Während die Einzüge der ersten beiden Gruppen bereits >>>hier bei RTL zu sehen sind, kündigt RTL den dritten als "ungewöhnlichsten ever" an. Wir sind gespannt. Ihr auch?

Hier geht's zu allen Kandidaten.

Angela Merkel über Günther Krauses Einzug: "Das musst Du wissen, was Du machst."
Angela Merkel über Günther Krauses Einzug: "Das musst Du wissen, was Du machst."  © Kay Nietfeld/dpa
Dank der Erfahrung mit elf Enkelkindern ist sich Krause sicher: "Ich werde der Camp-Opi werden."
Dank der Erfahrung mit elf Enkelkindern ist sich Krause sicher: "Ich werde der Camp-Opi werden."  © TVNOW/Arya Shirazi
Hintere Reihe (v.l.n.r.): Markus Reinecke, Elena Miras, Toni Trips, Daniela Büchner, Marco Cerullo. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Prof. Dr. Günther Krause, Sonja Kirchberger, Prince Damian, Raúl Richter, Anastasiya Avilova, Sven Ottke, Claudia Norberg
Hintere Reihe (v.l.n.r.): Markus Reinecke, Elena Miras, Toni Trips, Daniela Büchner, Marco Cerullo. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Prof. Dr. Günther Krause, Sonja Kirchberger, Prince Damian, Raúl Richter, Anastasiya Avilova, Sven Ottke, Claudia Norberg  © TVNOW/Arya Shirazi

Mehr zum Thema Dschungelcamp: