Dschungelcamp: So gratuliert "Stereoact"-Ric dem Sieger Prince Damien

Brisbane/Annaberg-Buchholz - Seit kurz nach Mitternacht hat Deutschland einen neuen Dschungelkönig: Prince Damien (29) hat in der Nacht zu Sonntag die RTL-Show "Ich bin ein Star- Holt mich hier raus!" gewonnen.

In der Nacht zu Sonntag wurde Prince Damien zum neuen Dschungelkönig gewählt.
In der Nacht zu Sonntag wurde Prince Damien zum neuen Dschungelkönig gewählt.  © TVNOW / Stefan Menne

Im Finale konnte sich der 29-Jährige mit einem haushohen Vorsprung gegen den zweitplatzierten Sven Ottke (52) durchsetzen. Der Ex-Boxer bekam nur 19,38 Prozent der Stimmen, der Sänger dagegen stolze 80,62 Prozent (TAG24 berichtete). Danni Büchner (41) hatte zuvor schon Platz drei erreicht.

Den kompletten Bericht zum Finale findet Ihr -->hier.

Prominente Gratulanten ließen natürlich nicht lange auf sich warten. Allen voran Prince Damiens Musikkollegen von "Stereoact". Das DJ-Duo aus dem Erzgebirge gratulierte dem Sänger schon unter dessen eigenem Instagram-Post und Ric Einenkel (41) legte dann noch mit einem Post nach. Unter einem Selfie von sich und dem DSDS-Sieger von 2016 schreibt er: "Herzlichen Glückwunsch @myprincedamien !!!! Hast es Dir verdient." Dazu setzt er den Hashtag "glücksmomente".

Rote Rosen: "Rote Rosen": Sandra wirft Bernd aus der gemeinsamen Wohnung
Rote Rosen "Rote Rosen": Sandra wirft Bernd aus der gemeinsamen Wohnung

Auch Ex-DSDS-Teilnehmerin Aline Bachmann (25) gratuliert dem frisch gebackenen König, kommentiert sein Foto mit "Stolz" und einem Herz-Emoji. Ganz viele Herzen gibt es auch von Daniela Katzenberger (33). Der Reality-TV-Star meint: "Verdient gewonnen" und spricht damit bestimmt vielen Zuschauern aus der Seele.

Ein Wiedersehen mit dem neuen Dschungelkönig Prince Damien und den anderen Teilnehmern gibt es am Sonntagabend um 20.15 Uhr bei RTL in der Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen".

Mehr zum Thema Dschungelcamp: