Dschungelshow-Kandidatin Lydia ist heiß auf Dr. Bob: Das sagt seine Frau dazu

Hürth/ Australien - Dschungelshow-Teilnehmerin Lydia Kelovitz (30) kämpft derzeit nicht nur um das goldene Ticket nach Australien, sondern auch um die Liebe ihres Traummannes Dr. Bob. Doch was hält eigentlich seine Frau von den Flirtversuchen der Blondine?

Schon an ihrem ersten Tag im Tiny House macht Lydia Kelovitz (30) klar, dass ihr Herz nur für Dr. Bob schlägt.
Schon an ihrem ersten Tag im Tiny House macht Lydia Kelovitz (30) klar, dass ihr Herz nur für Dr. Bob schlägt.  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Direkt bei ihrem Einzug am Montag ins Tiny House machte Lydia klar: Sie will nicht nur die Herzen der Zuschauer, sondern auch das von Dschungel-Urgestein Dr. Bob (70)
erobern.

Damit es dazu kommt, lässt die ehemalige DSDS-Kandidatin nichts anbrennen.

Schmachtende Blicke gibt es nicht nur für das Porträt des Biologen, dass in der Unterkunft der Teilnehmer hängt.

"Dr. Bob, you want knick-knack with me?"("Dr. Bob, möchtest du Sex mit mir?"), lautet das eindeutige Angebot der selbst ernannten Wrestlerin.

Auch bei den "Dschungel"-Prüfungen geht die 30-Jährige auf's Ganze. Es regnet Luftküsschen und Liebesbekundungen.

Zuletzt gab es sogar ein Ständchen für den 70-Jährigen.

Ihrem Angebeteten ist dagegen beim Gedanken an Flirtversuche der Sängerin nicht ganz geheuer: "Ich hoffe, das ist eine Taktik und nicht echt, denn ich bin verheiratet, und zwar glücklich", stellt er im RTL-Interview klar.

Dschungelshow: Frau von Dr. Bob ist wenig begeistert von Lydias Flirtversuchen

Seitdem nutzt sie jede Chance, um ihrem Traummann näher zu kommen.
Seitdem nutzt sie jede Chance, um ihrem Traummann näher zu kommen.  © TVNOW / Stefan Gregorowius
Dr. Bob (70) ist allerdings wenig begeistert von Lydias Flirtversuchen.
Dr. Bob (70) ist allerdings wenig begeistert von Lydias Flirtversuchen.  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Doch nicht nur Dr. Bob ist wenig begeistert von soviel ungewollter Aufmerksamkeit: "Ich habe es meiner Frau am Telefon erzählt und sie fragte sofort 'Wie alt ist sie?' und 'Sieht sie gut aus?'"

Der Australier habe darauf mit "Nein" geantwortet, doch das reicht ihr nicht und sie verlangt nach einem Foto.

"Also muss ich jetzt ein hässliches Foto von Lydia finden und es meiner Frau schicken."

Aber Lydia gibt nicht auf. In der Live-Show am Mittwochabend stellt sie klar: "Ich kämpfe nicht nur um das goldene Ticket, ich kämpfe um die Liebe" und katapultiert sich damit sogar in die nächste Runde.

Im Halbfinale kommende Woche sieht sie ihren heiß geliebten Schwarm dann endlich wieder.

Titelfoto: TVNOW / Stefan Gregorowius Bildmontage

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0