Mega-Fail in der Dschungelshow! Diesen peinlichen Fehler hat sich RTL erlaubt

Hürth - Dass die Kandidaten in den Prüfungen der Dschungelshow regelmäßig abloosen, haben wir ja in den vergangenen Tagen bereits gesehen. Doch an Tag 8 ist diesmal nicht den Möchtegern-Australiern, sondern RTL selbst ein peinliches Malheur passiert!

Doktor Bob gibt Hinweise zum "Unglücksrad".
Doktor Bob gibt Hinweise zum "Unglücksrad".  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Die ständigen Heul-Anfälle sowie die ach so dramatischen Vergangenheitsstorys von Christina Dimitriou (29), Oliver Sanne (34) und Sam Dylan (28) dürften bei den Zuschauern am Freitagabend für Augenrollen und Kopfschütteln gesorgt haben.

Wer jedoch besonders bei der Dschungelprüfung aufgepasst hat, der hatte sich sicherlich für einen Moment ein Kichern nicht verkneifen können.

Bei der Dschungel-Tauglichkeitsprüfung war das Trio am Unglücksrad festgeschnallt und wurde durch schleimige, braune Dschungelsuppe gezogen. Dabei mussten Oliver und Christina kleine Bälle aus der Brühe zu fischen und Sam Wörter buchstabieren. Die Lösung wird für das Publikum immer unten links eingeblendet. Dass sich der 28-Jährige blamieren würde, war ja klar, aber RTL?

Neben vielen verrückten Begriffen musste der "Prince Charming"-Teilnehmer auch das Wort "Karussell" buchstabieren.

Reaktionen auf Twitter

IBES 2021: Nächster Fail bei "Kakerlaken"

RTL leistete sich mit "Karussel" ein echt peinliches Malheur.
RTL leistete sich mit "Karussel" ein echt peinliches Malheur.  © Screenshot/TV Now

Sam selbst hätte den Begriff (*sowieso) falsch buchstabiert. Doch offenbar wusste auch der Sender nicht über die richtige Schreibweise Bescheid. In der Show stand nämlich "Karussel", doch dieses wird mit zwei "L", also "Karussell", geschrieben. Ups!

Die Häme der Zuschauer ließen im Internet nicht lange auf sich warten. Es hagelte kritische Aussagen wie beispielsweise "#redaktionvergleichbarschlauwiekandidaten".

RTL reagierte auf Twitter nur damit: "Wo ist das L geblieben? Wooooo? #ibes".

Doch damit nicht genug. Bei "Kakerlaken" (diesmal richtig geschrieben eingeblendet) leistete sich diesmal wieder Dschungelkandidat Sam einen Fauxpas.

Er buchstabierte das Wort so: "K-A-K-E-R-L-A-G-E-N", aber Daniel und Sonja ließen dies als richtig durchgehen. Einen Stern gab es dann dank Korb-Treffer von "Sanneschitte" Oliver trotzdem.

Moderatorin Sonja Zietlow (52).
Moderatorin Sonja Zietlow (52).  © TVNOW / Stefan Gregorowius
Moderator Daniel Hartwich (42).
Moderator Daniel Hartwich (42).  © TVNOW / Stefan Gregorowius

Ob sich die beiden Dschungel-Moderatoren da verhört oder selbst vergessen hatten, wie der Begriff richtig geschrieben wird, bleibt offen.

Titelfoto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0