Flucht aus den USA: Nathalie Volk zurück bei ihrer Mutter

Soltau - Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk (23) ist aus den USA wieder nach Deutschland zurückgekehrt.

Nathalie Volk (rechts) und ihre Mutter stehen vor dem Landgericht.
Nathalie Volk (rechts) und ihre Mutter stehen vor dem Landgericht.  © Philipp Schulze/dpa

Die Freundin des Hamburger Medienunternehmers Frank Otto habe die USA wegen der Corona-Krise verlassen, um bei ihrer Mutter in Soltau zu sein, berichtet die "Bild"-Zeitung am Mittwoch. 

"Ich bin wieder nach Deutschland gekommen", bestätigte sie der Zeitung. 

Nathalie Volk studierte an der US-Westküste Schauspiel.

Mutter Viktoria Volk zeigte sich glücklich. "Ich freue mich sehr, meine Tochter wieder im Arm zu haben und mit ihr schöne Tage zu genießen", sagte sie der Zeitung. 

Die Mutter hatte wegen einer Dschungelcamp-Reise nach Australien, wo sie ihre Tochter besucht hatte, ihren Beamtenstatus als Lehrerin verloren (TAG24 berichtete). 

Sie hatte ihre Tochter 2016 zum RTL-Dreh begleitet und sich dafür eine Krankschreibung ausstellen lassen.

Jetzt plane Nathalie in Deutschland die Hochzeit mit Frank Otto.

"Die beiden sind noch dabei, den Ehevertrag mit den Anwälten zu verhandeln", sagte die Mutter.

Titelfoto: Philipp Schulze/dpa

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0