Wegen sexy Indira: Sandra Kiriasis im Dschungelcamp wieder auf Goldkurs?

Gold Coast/Australien - Vor acht Jahren war Indira Weis (39) ebenfalls Teil von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" (RTL) und sorgte mit ihrer zwischenmenschlichen Beziehung zu Jay Khan (36) für viel Aufsehen und Aufregung. Nun ist sie als Begleitungperson von Bobhase Sandra Kiriasis (44) zurück und geht schon vor dem Start auf sexy Stimmenfang.

Die Sängerin Indira Weis bei der Charity-Veranstaltung "Tribute to Bambi" 2016 in Berlin .
Die Sängerin Indira Weis bei der Charity-Veranstaltung "Tribute to Bambi" 2016 in Berlin .  © Jörg Carstensen/dpa

Da haben sich zwei gefunden: Indira und Sandra gehen seit einigen Jahren durch dick und dünn. Eine ungewöhnliche Freundschaft, aber es funktioniert.

Als Unterstützung hat die Bob-Olympiasiegerin von 2006 die ehemalige "Bro'Sis"-Sängerin mit an die Goldküste genommen und kann während ihrer Zeit im Dschungel voll und ganz auf sie bauen. Bereits seit einigen Tagen rührt Indira die Werbetrommel für die gebürtige Sächsin, die auf Instagram noch ein unbeschriebenes Blatt ist.

Allerdings dürfte sich das aber nach der lasziven Pool-Show am Versace Pool schnell ändern. Im hellgelben Badedress posiert die 39-Jährige für die ersten Telefonanrufer. "Wir brauchen Euren Support! Anrufen, anrufen, anrufen!", schreibt die Wahlberlinerin zu ihren Fotos.

TV-Tipps für Samstag: Florian Silbereisen, nimm Dich in Acht!
TV & Shows TV-Tipps für Samstag: Florian Silbereisen, nimm Dich in Acht!

Indira kennt das Dschungel-Business. 2011 belegte sie den 5. Platz - trotz intensiver Küsse im "Waschbecken" mit Sänger Jay Khan. Nun versucht sie im Hintergrund für mehr Anrufer zu sorgen und den "Bobhasen" aufs Podium zu bringen.

Mehr zum Thema Dschungelcamp: