Krempelt DSDS-Gewinner Jan-Marten Block jetzt alles um?

Süderlügum - Der diesjährige DSDS-Gewinner Jan-Marten Block (25) musste nach seiner Siegerehrung schon viel Kritik einstecken.

Jan-Marten Block (25) trat vergangene Woche bei "Let's Dance" auf.
Jan-Marten Block (25) trat vergangene Woche bei "Let's Dance" auf.  © Andreas Renz/Getty/POOL/dpa

Seine Auftritte in mehreren RTL-Shows wurden vor allem von der Twitter-Community ordentlich durch den Kakao gezogen. "Toll, nach der Werbung kommt wieder der, den niemand kennt" oder "Oje, gleich nochmal Superstar *Live* Geja....ähm Gesang", spotteten einige User nach seiner Performance bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"

Doch auch mit seinem Auftritt bei "Let's Dance" konnte es Jan-Marten offenbar niemandem recht machen (TAG24 berichtete). Dabei kritisierten die Zuschauer nicht nur den Gesang des neuen Superstars, sondern vor allem auch sein Outfit: Das bestand an dem Abend nämlich aus einer bürgerlichen Kombination aus braunem Rollkragenpullover und Trenchcoat.

"Am Anfang von #Dsds sah er noch wie ein Friese aus. Ich weiß nicht wer ihn jetzt anzieht, aber diese Anzüge und Rollis sind so übel", hieß es daraufhin in einem der Twitter-Beiträge.

Der 25-Jährige scheint sich die Kritik nun zu Herzen genommen zu haben. Denn offenbar plant er schon jetzt einen Image-Wechsel!

Sänger lässt sich komplett neu einkleiden

Der Sänger wird bei der Kleiderwahl von seiner Freundin unterstützt.
Der Sänger wird bei der Kleiderwahl von seiner Freundin unterstützt.  © Screenshot Instagram/janmartenofficial

So ließ sich Jan-Marten in den vergangenen Tagen noch einmal komplett neu von seiner Freundin einkleiden.

Das Ergebnis zeigte er stolz in einem Instagram-Post. "Diese Woche kamen neue Klamotten für mich an, welche meine Freundin für mich bestellt hat. Sie hat ein ziemlich gutes Auge dafür, was mir steht und was nicht", berichtete Jan-Marten seinen rund 108.000 Followern.

In einer Story folgte dann noch eine weitere Ankündigung: "Ich habe etwas zu erzählen, denn heute treffe ich mich mit einem Stylisten", so der Sänger. "Wir werden dann mal ein paar Outfits anprobieren und gucken, was mir steht und was eher weniger."

Bleibt zu hoffen, dass er damit dann nicht seine Fans der ersten Stunde enttäuscht. Schließlich überzeugte der Norddeutsche bei "Deutschland sucht den Superstar" vor allem mit seiner entspannten Art, die sich bislang auch in seinem Klamotten-Stil geäußert hatte: "Ich bin normalerweise der Hoody-Typ, der diese selbst im Sommer trägt", erklärte er erst kürzlich bei Instagram. Ob die Zeiten nun endgültig vorbei sind?

Wir bleiben gespannt, für welche Stilrichtung sich Jan-Marten Block künftig entscheiden wird.

Titelfoto: Screenshot Instagram/janmartenofficial, Andreas Renz/Getty/POOL/dpa

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0