Neue DSDS-Jury steht fest: SIE ersetzen Dieter Bohlen!

Köln – Endlich ist es raus: RTL hat bekannt gegeben, wer in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" hinter dem Jurypult Platz nehmen wird.

Komplett neue Jury: RTL verpasst "Deutschland sucht den Superstar" zur 19. Staffel einen neuen Anstrich.
Komplett neue Jury: RTL verpasst "Deutschland sucht den Superstar" zur 19. Staffel einen neuen Anstrich.  © Henning Kaiser/dpa

Wie der Kölner Sender am Mittwoch mitteilte, stehen drei Namen auf dem Zettel: Es handelt sich demnach um Schlagerstar Florian Silbereisen (39), Sängerin Ilse DeLange (44) und Musikproduzent Toby Gad (53).

Das Trio soll nach dem Exit von Pop-Titan Dieter Bohlen (67) in der 19. Staffel der Gesangshow wieder für steigende Zuschauerzahlen sorgen. Das Format hatte zuletzt mit einem Negativ-Rekord bei den Einschaltquoten zu kämpfen.

RTL wagt deshalb einen Neuanfang, wie Unterhaltungschef Kai Sturm erklärt: "Wir möchten wieder mehr Lagerfeuermomente für Jung und Alt kreieren. Das neue DSDS soll bunt sein, unterhaltsam - und voller Leidenschaft!"

Sturm der Liebe: Neues Gesicht bei "Sturm der Liebe": Sie kehrt überraschend an den "Fürstenhof" zurück
Sturm der Liebe Neues Gesicht bei "Sturm der Liebe": Sie kehrt überraschend an den "Fürstenhof" zurück

Er freue sich über die Zusage der drei Juroren. Mit ihnen sei es gelungen, "geballte Musik-Expertise in der Jury zu vereinen" und "DSDS auch eine Frischekur zu verpassen, die noch mehr Herzblut und Empathie mit sich bringt und den Spaß dabei ganz sicher nicht zu kurz kommen lässt."

RTL hatte mit der Ankündigung, die DSDS-Jury völlig neu besetzen zu wollen, zuletzt für einen Paukenschlag gesorgt. Derzeit laufen die Bewerbungen für die neue Staffel.

Die neuen DSDS-Juroren im Überblick

V.l.n.r.: Florian Silbereisen (39), Sängerin Ilse DeLange (44) und Musikproduzent Toby Gad (53) bilden die Jury der 19. DSDS-Staffel.
V.l.n.r.: Florian Silbereisen (39), Sängerin Ilse DeLange (44) und Musikproduzent Toby Gad (53) bilden die Jury der 19. DSDS-Staffel.  © TVNow

Die hartnäckigen Spekulationen, dass Florian Silbereisen neuer DSDS-Juror wird, haben sich letztendlich bewahrheitet. Der 39-Jährige ist nicht nur Showmaster und Schauspieler, sondern kann als Schlagersänger auch Gold- und Platin-Auszeichnungen sowie diverse Nr.1 Alben und Hits vorweisen. Im vergangenen Jahr war er bereits als Gast-Juror in drei Liveshows von "Deutschland sucht den Superstar" dabei.

Pop- und Countrysängerin Ilse DeLange haben RTL-Zuschauer zuletzt bei "Let's Dance" gesehen. Sie hatte die Tanzshow nach einer Verletzung als Siebtplatzierte freiwillig verlassen. Mit 16 Platin- und drei Gold-Auszeichnunge sowie fünf Nr.1 Alben ist sie in den Niederlanden ein Musikstar. Beim ESC holte sie für ihr Heimatland 2019 den zweiten Platz ("Calm After The Storm"/The Common Linnets).

Toby Gad ist wohl nur wenigen DSDS-Fans bislang ein Begriff. Dabei hat er bereits mit absoluten Weltstars wie Fergie, Madonna, Selena Gomez gearbeitet und an weltweit erfolgreichen Hits mitgewirkt. Dazu gehören etwa "If I Were A Boy" von Beyoncé oder "All Of Me" von John Legend.

GZSZ: GZSZ: Kostet dieser "Sex-Ausrutscher" Felix und Nazan die Hochzeit?
Gute Zeiten, schlechte Zeiten GZSZ: Kostet dieser "Sex-Ausrutscher" Felix und Nazan die Hochzeit?

Gold, Platin, Diamant, dazu No.1 Hits in den US & UK Billboard Charts sowie diverse Grammy Award Beteiligungen stehen für Gads Erfolg. Der Produzent und Songwriter ist gebürtiger Münchener, lebt aber seit 2000 in den USA.

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar: