Happy End bei "Ex on the Beach"? Kandidat Till spoilert "Stand der Dinge"

Kiel - Bei der aktuellen Staffel von "Ex on the Beach" konnten die Zuschauer ein einziges Auf und Ab zwischen Hanna (23) und Till (32) erleben. Doch jetzt scheint endlich klar, wie es für die beiden Ex-Partner am Ende der Show ausging.

Till kämpft bei "Ex on the Beach" um seine Ex-Verlobte Hanna.
Till kämpft bei "Ex on the Beach" um seine Ex-Verlobte Hanna.  © TV NOW

Der Reality-Star Till Adam ist bereits bekannt dafür, seiner Instagram-Community schon vor TV-Ausstrahlung zahlreiche Hinweise zum Ausgang der jeweiligen Dating-Show zu spoilern.

Jetzt scheint es wieder so weit zu sein!

Denn während die aktuelle Folge von "Ex on the Beach" noch offen lässt, ob Till und Hanna am Ende wieder zusammenfinden, wandte er sich mit einem "Spoiler"-Alarm schon jetzt an seine Fans.

Unterste Schublade! Single-Mann beleidigt Frauen in RTL-Datingshow
TV & Shows Unterste Schublade! Single-Mann beleidigt Frauen in RTL-Datingshow

"Donnerstag wird sich aufklären was zwischen uns ist", begann er seine aktuelle Story noch geheimnisvoll.

Doch dann fügte er noch hinzu: "Wer aber nur ein bisschen Menschenverstand hat, und sich mal ein bisschen die Storys betrachtet, der kann sich schon denken, wie momentan der Stand der Dinge ist."

Was läuft zwischen Hanna und Philip?

Hanna und Philip genießen ihr Einzel-Date am Strand.
Hanna und Philip genießen ihr Einzel-Date am Strand.  © TV NOW

Schließlich lasse Hanna aktuell kein gutes Haar an ihm.

Seinem Konkurrenten Philip werfe sie stattdessen zahlreiche virtuelle Kuss-Emojis zu. "Was hast du, was ich nicht habe?", fragte Till Philip noch mit einem Augenzwinkern.

Dieser meldete sich umgehend zu Wort: "Ich glaube nicht, dass ich irgendwo dazwischen gefunkt habe", stellte er wiederum klar. Und Till bestätigte: "Du hast alles richtig gemacht."

Promi Big Brother: Abgespaced: "Promi Big Brother" streamt Vorab-Show live und verrät ersten Namen
Promi Big Brother Abgespaced: "Promi Big Brother" streamt Vorab-Show live und verrät ersten Namen

Hanna hingegen forderte Till zu einem weiteren Statement auf. "War ich zu aufdringlich in der Show?", wollte er von ihr wissen. Sie habe ihm während der Dreharbeiten jedenfalls keine eindeutige Ansage gemacht, behauptet Till nun. Er hätte nie gewusst, woran er bei ihr sei.

Eine Aussage, die viele Zuschauer wohl so nicht unterschreiben würden.

Vorwurf in Richtung Ex-Freundin Hanna

In seiner Story äußerte sich Till zum aktuellen "Stand der Dinge".
In seiner Story äußerte sich Till zum aktuellen "Stand der Dinge".  © Screenshot Instagram/tilladam23

Schließlich hatte Hanna vor den laufenden Kameras immer wieder erklärt, dass sie Till keine Chance mehr geben wolle. Sie sei zu oft von ihm enttäuscht worden. Doch Till sieht das Ganze offenbar anders: "Du hast es doch genossen, dass ein Mann um dich kämpft", war sein Eindruck. Er wisse ganz genau, was "die liebe Hanna möchte".

Hanna äußerte sich bislang nicht zu dem Aufruf ihres Ex-Freundes. Doch der Beziehungsstatus der beiden scheint nach den Vorwürfen nun endgültig geklärt.

Wie es aber wirklich für Hanna und Till weitergeht, erfahren Zuschauer von "Ex on the Beach" dann am Donnerstag auf TV NOW.

Titelfoto: Screenshot Instagram/tilladam23, TV NOW (Bildmontage)

Mehr zum Thema Ex on the Beach: