Für Spanierin Carmen gibt es erstmal nur "No, no, No". Wird Sie noch fündig bei "Shopping Queen"?

Schwäbisch Gmünd - In Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg) geht der Kampf um den Titel der "Shopping Queen" am dritten Tag des VOX-TV-Hits mit Carmen (52) weiter, die erstmal nichts findet.

Mit diesem Hut will Carmen die Konkurrenz und Star-Designer Guido Maria Kretschmer um den Finger wickeln.
Mit diesem Hut will Carmen die Konkurrenz und Star-Designer Guido Maria Kretschmer um den Finger wickeln.  © TVNOW / Constantin Ent.

Unter dem Motto: "Lass die Sonne rein! Finde dein neues Lieblingskleid für die heiße Jahreszeit!" stürzt sich Carmen in das Shopping-Vergnügen. Wird sie Star-Modedesigner Guido Maria Kretschmer (56) mit ihrem Sommerlook ein Kompliment entlocken?

Die Besonderheit: Diesmal wird es 700 Euro Shopping-Geld geben und die Shopping-Tour wird sich innerhalb drei Stunden in nur einem Kaufhaus abspielen.

Bisher setzte Madeleine mit 36 Punkten die Messlatte hoch und auch Enisa, die zweite Kandidatin, schlug sich mit 29 Punkten wacker.

Nina Bott deckt "Schweinerei" auf: Promis mit gefälschten Impfausweisen unterwegs
Nina Bott Nina Bott deckt "Schweinerei" auf: Promis mit gefälschten Impfausweisen unterwegs

Carmen dagegen unterlief zunächst ein deftiger Fauxpas!

Denn ihr Lieblingsdesigner ist nicht Guido Maria Kretschmer, sondern der inzwischen verstorbene Karl Lagerfeld (†85) - "Autsch!".

Wird Carmen den perfekten Sommerlook finden?

Kandidatin Carmen steht in der Umkleidekabine.
Kandidatin Carmen steht in der Umkleidekabine.  © TVNOW / Constantin Ent.

Carmen wird von ihrer Freundin Maria begleitet und hat sich das Thema "Meer" auf die Fahne geschrieben: Ein Kleid für die Insel Ibiza soll es sein.

Guido Maria Kretschmer stellt gleich seine Spanisch-Kenntnisse unter Beweis und übersetzt: "Schöner Junge" hat sie gesagt, als der Kameramann die Wohnung betritt. Neben der Sprache entdeckt er eine weitere Gemeinsamkeit: "Ich hatte auch einen Siam und eine schwarze Katze."

Nun aber zurück zur Shopping-Tour. Das Kleid muss "Liebe auf den ersten Blick" sein. Das meist gesagte Wort ist allerdings zunächst "No", "Nein" oder "Nada". Kretschmer ergänzt: "Aber Nada heißt nichts und wenn nichts passiert ist eben auch nada am Ende da."

"Brisant"-Moderatorin Mareile Höppner muss Insta-Post löschen: "Hätte dich für klüger gehalten"
Promis & Stars "Brisant"-Moderatorin Mareile Höppner muss Insta-Post löschen: "Hätte dich für klüger gehalten"

In ihrem Kleiderschrank Zuhause zeigt sich ihre Vorliebe für Mäntel und für farbenfrohe Kleidung.

Der Vorhang der Umkleidekabine geht auf. Outfit Nummer eins ist ein buntes, fast bodenlanges Kleid. Guido schätzt ein: "Es steht ihr, doch es ist nicht ihr Kleid" und damit hat er recht: "No", sagt Carmen. Auch das nächste Teil, das weiße Kleid im Boho-Stil, überzeugt weder sie noch Guido.

Ein, wie Carmen es beschreibt, "Psychedelisches Kleid" und Guido als "Ecstasy-light" beschreibt, wird es wohl werden. Shopping-Begleiterin Maria sagt beim Anblick: "Ich verneige mich vor dir" und Guido ergänzt aus dem Off: "Ich finde, es steht ihr."

Überraschung für die Shopping-Begleiterin

"Ich habe in meinem Leben noch nie so ein Kleid getragen. Es muss immer ein erstes Mal geben", begründet Carmen ihre Entscheidung und Guido freut sich, dass sie etwas Neues ausprobiert. "Hurra, hurra, wir haben ein Kleid gefunden", ergänzt Guido.

Shopping-Begleiterin Maria bekommt das Kleid auch noch von Carmen geschenkt. Im Budget ist es jedenfalls noch drin. Mit Hut, Sonnenbrille, goldenem Schmuck und orangefarbenen Schuhen kommt sie auf insgesamt 370,73 Euro.

Auf den Laufsteg geht es nach ihrem Styling mit zartem Make-up und rosa Nagellack. "Schöne Lippen hat sie, doch die Augen sehen aus, als ob sie ein bisschen geheult hat", sagt Guido lachend.

"Vamos alla Bühne" singen die Kandidatinnen und dann ist Carmen auch schon auf dem Laufsteg. "Ich finde es ist ein Look geworden", sagt Guido und auch die Konkurrenz sieht viel Positives: "Was für eine Erscheinung", sagt Enisa und die Punkte sprechen für sich: 9+9+8+8 und damit insgesamt 34 Punkte. Madeleine bleibt demzufolge im Kampf um die Krone vorne.

Die ganze Folge seht Ihr auf TVnow. Am Donnerstag präsentiert dann Lena ihren neuen Look. (Donnerstag, 15 Uhr/VOX)

Titelfoto: TVNOW / Constantin Ent.

Mehr zum Thema TV & Shows: