Carmen Geiss und ihre Töchter: Fan bringt's auf den Punkt

Köln/Monaco - Carmen Geiss (56) pflegt zu ihren Töchtern Shania Geiss (17) und Davina Geiss (18) eine ganz besondere Beziehung.

Carmen Geiss zeigt sich mit ihren Töchtern Shania (17) und Davina (18).
Carmen Geiss zeigt sich mit ihren Töchtern Shania (17) und Davina (18).  © Instagram/Carmen Geiss

Während die Geissens häufig im Protz-Modus durch das Leben jetten, zeigt Promi-Mutter Carmen auch immer wieder, wie wichtig ihr die mit Geld nicht aufwiegbare Liebe zu ihren Töchtern ist.

So freute sie sich Weihnachten zwar über zahlreiche Luxus-Geschenke, zum Weinen brachte sie aber ein selbstgebasteltes Erinnerungsbuch!

Und auch beim Geburtstag ihrer Kinder freut sich die reiche Ehefrau von Robert Geiss (57) nicht nur über die luxuriösen Geschenke.

Alles was zählt: Malu ist am Ende und rennt Nathalie vors Auto
Alles was zählt Alles was zählt: Malu ist am Ende und rennt Nathalie vors Auto

Viel wichtiger sind ihr die gemeinsamen Erinnerungen und Erlebnisse mit den beiden Kindern, die inzwischen fast beide junge Erwachsene sind.

Zu einem gemeinsamen Foto beim Mittagessen schrieb Carmen deshalb auch jetzt einfach nur: "Girls have fun". Die Frauen haben also Spaß.

Ein Fan bei Instagram packte dazu den Superlativ aus und brachte es auf einen Punkt: "Das Wichtigste in unserem Leben 🥰 unsere Kids ❤"

Familie an erster Stelle

Carmen Geiss würde diesem Punkt wohl voll zustimmen.

Die Familie, und damit auch ihre Kinder, stehen bei ihr an erster Stelle.

Titelfoto: Instagram/Carmen Geiss

Mehr zum Thema Die Geissens: