Hat Robert Geiss eine Wampe? Einen wichtigen Wunsch hat er auf jeden Fall!

Köln/Valberg - Robert Geiss (56) wünscht seinen Fans schon jetzt ein frohes neues Jahr 2021. "Ich hoffe, das wird ein besseres Jahr", teilte das Oberhaupt der "Geissens" bei Instagram mit.

Robert Geiss (56) wünscht seinen Fans alles Gute und Gesundheit für 2021.
Robert Geiss (56) wünscht seinen Fans alles Gute und Gesundheit für 2021.  © Instagram/Robert Geiss

Aktuell urlaubt er mit seiner Frau Carmen Geiss (55) und seinen beiden Töchtern Shania und Davina in den Bergen.

Hier verbrachte er bereits Weihnachten, und die Geissens beschenkten sich dekadent mit vielen Geschenken. Das Schönste der Gaben brachte Carmen sogar zum Weinen.

Inzwischen hat Robert Geiss das Weihnachtsessen verdaut, sich einen verrückten Wintersportler angeschaut und blickt auf 2020 zurück und hat viele Wünsche für 2021.

Bares für Rares: Bares für Rares: Uralter Schatz haut Horst Lichter um
Bares für Rares Bares für Rares: Uralter Schatz haut Horst Lichter um

So wünschte er seinen vielen Fans noch ein paar schöne Stunden im alten Jahr und einen guten Rutsch ins Neue.

"Bleibt alle gesund und einen guten Rutsch ins neue Jahr auf dass 2021 ein besseres Jahr wird", schrieb er zu dem Foto bei Instagram.

Zusätzlich warb er auch für die neuen Folgen der nächsten Staffel "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie", die ab dem 4. Januar 2021 ausgestrahlt werden.

Fans staunen: Hat Robert Geiss zugenommen?

Robert (56), Davina (17), Shania (16) und Carmen Geiss (55).
Robert (56), Davina (17), Shania (16) und Carmen Geiss (55).  © obs/RTLZWEI/Niklas Niessner

Seine klare Botschaft in dem Video während der Corona-Pandemie: "Bleibt gesund, haltet die Ohren steif und bleibt zu Hause."

Außerdem riet er dazu, Abstand zu halten und Masken zu tragen. Auch die Geissens hatten 2020 einige Wochen in Corona-Isolation verbracht und sich an die Regeln gehalten.

Die Fans schrieben Robert Geiss ähnliche Wünsche:" Euch auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und bleibt gesund. 🍀👍 Bäuchlein bekommen? 😂"

Nach dem plötzlichen Tod von Katrin Helwich (†45): ZDF präsentiert Nachfolgerin
TV & Shows Nach dem plötzlichen Tod von Katrin Helwich (†45): ZDF präsentiert Nachfolgerin

Ein anderer Fan fragte unfreundlich: "Au weia🤔 wie viele Gänse sind da in der Wampe 😂👍"

Viele Fans kommentierten die netten Neujahrswünsche aber ebenfalls mit sympathischen Grüßen: "Nette Ansprache lieber Robert 😁. Es ist so wie du es sagst ...👍. Ich freue mich schon riesig auf eure neuen Folgen."

Ein anderer schrieb voller Hoffnung: "2021 wird bestimmt besser! Dir auch 'nen guten Rutsch ! 👍😎🥂🍾💥

Die neue Staffel "Die Geissens" gibt's ab 4. Januar 2021, immer montags, 20.15 Uhr bei RTLZWEI!

Titelfoto: Instagram/Robert Geiss

Mehr zum Thema Die Geissens: