Robert Geiss: "Hauptsache Shania bekommt das auf die Reihe!"

Monaco/Köln - Was gibt es Schöneres als einen rauchenden Grill mit viel Fleisch auf dem Rost? Für Robert Geiss (57) steht zwar die Gesundheit immer an erster Stelle, aber das Angrillen in Monaco war ihm jetzt auch ein Fest!

Robert Geiss (57) probierte einen neuen Grill aus und Tochter Shania Geiss (16) musste fleißig helfen.
Robert Geiss (57) probierte einen neuen Grill aus und Tochter Shania Geiss (16) musste fleißig helfen.  © Instagram/Robert Geiss

Er feierte nach eigenen Angaben die gelungenen Arbeiten an seiner Terrasse auf dem Grundstück der Familie in Monaco. Hier haben die Geissens aus Köln ihren ersten Wohnsitz und verbringen viel Zeit in dem kleinen Fürstenstaat.

Damit es der Promifamilie gut geht, gönnte sich Robert Geiss jetzt also eine Neugestaltung der Terrasse, die noch nicht ganz abgeschlossen ist.

Fotos davon zeigte er noch nicht, aber da die Arbeiten gut vorangingen, warf er vor Freude einfach mal den neuen Grill an.

"Heute müssen wir mal unseren neuen Grill ausprobieren hier in Monaco", schrieb er bei Instagram.

Doch während der Promi-Millionär lieber vom Angrillen berichtete, musste Tochter Shania Geiss (16) am glühenden Grill das Fleisch wenden.

Robert Geiss zeigt Grill

Tochter Shania am Grill

Trotz des wunderbaren Wetters in Monaco hatte der Geiss-Papa eine Sorge: "Es ist ein bisschen kühl abends."

Und seine zweite Sorge beim Grillen: "Hauptsache Shania bekommt das heute noch auf die Reihe." Die Tochter half beim Grillen und war für die Zubereitung zuständig. Wie das Grillergebnis am Ende schmeckte, ließ der Papa offen.

Titelfoto: Instagram/Robert Geiss

Mehr zum Thema Die Geissens:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0