EX-GNTM-Kandidatin macht rätselhafte Entdeckung in Margarine-Dose

Mörfelden-Walldorf - Es kommt immer wieder vor, dass Gegenstände in Lebensmitteln gefunden werden, doch die Geschichte, die Model und Influencerin Larissa Neumann (20) am Montag auf Instagram erzählte, ist wirklich sonderbar.

Model und Influencerin Larissa Neumann (20).
Model und Influencerin Larissa Neumann (20).  © Screenshot/Instagram/tigerlariz

Die ehemalige Kandidatin der Show "Germany's Next Topmodel" (GNTM 2020) wandte sich mit mehreren Instagram-Storys an ihre rund 130.000 Follower.

Die junge Blondine aus Mörfelden-Walldorf in Südhessen bei Frankfurt am Main berichtete von einem rätselhaften Erlebnis.

"Leute, ich kann nicht mehr!", gab sie ihrer Verwunderung Ausdruck, als sie ihre Erzählung begann.

Sturm der Liebe: Neues Gesicht bei "Sturm der Liebe": Sie kehrt überraschend an den "Fürstenhof" zurück
Sturm der Liebe Neues Gesicht bei "Sturm der Liebe": Sie kehrt überraschend an den "Fürstenhof" zurück

Wie sie erklärte, habe sie das gesamte Wochenende über nach einem 20-Euro-Schein gesucht, der zuletzt auf dem Küchentisch gelegen habe.

Der Geldschein war demnach spurlos verschwunden, das Model nahm schon an, dass er vom Wind verweht worden sei.

Am Montag jedoch nahm sie eine Margarine-Dose aus dem Kühlschrank, um sich ein Brot zu schmieren. Als sie diese öffnete, lag der 20-Euro-Schein darin – gebettet auf Streichfett.

Mit der Kamera ihres Smartphones filmte sie den sonderbaren Anblick. "Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll, ehrlich gesagt", kommentierte die junge Hessin den rätselhaften Fund.

"Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll", kommentierte Larissa Neumann (20) den Fund in der Margarine-Dose.
"Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll", kommentierte Larissa Neumann (20) den Fund in der Margarine-Dose.  © Montage: Screenshot/Instagram/tigerlariz

Model und Influencerin Larissa Neumann findet Geldschein in Margarine-Dose

Wie der Geldschein in die Margarine gelangte, wurde nicht berichtet. Mit großer Wahrscheinlichkeit kann sich Larissa Neumann selbst keinen Reim darauf machen.

Es ist zwar vorstellbar, dass tatsächlich der Wind den 20-Euro-Schein in die Margarine geweht haben könnte, doch den Deckel der Dose säuberlich verschließen, das könnte sicher kein Windstoß. Wollte am Ende jemand dem Model einen Streich spielen?

Es bleibt abzuwarten, ob die junge Hessin das Rätsel noch aufklären wird.

Sollte Larissa Neumann dahinter kommen, wird sie sicher auf Instagram davon berichten.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/tigerlariz

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: