"Germany's Next Topmodel" 2022: ProSieben verrät den Startort der neuen Staffel!

Unterföhring - Wer wird "Germany's Next Topmodel" 2022? Für eine Antwort auf diese Frage müssen sich die Fans des beliebten ProSieben-Formats noch ein Weilchen gedulden. Denn jene wird es erst im kommenden Frühjahr geben.

Heidi Klum (48, r.) bekommt zum Start der neuen "Germany's Next Topmodel"-Staffel tatkräftige Unterstützung von Kylie Minogue (53).
Heidi Klum (48, r.) bekommt zum Start der neuen "Germany's Next Topmodel"-Staffel tatkräftige Unterstützung von Kylie Minogue (53).  © ProSieben/Richard Hübner

Nun ist allerdings zumindest klar, wo die inzwischen bereits 17. GNTM-Staffel starten wird - und zwar geht es diesmal zum Auftakt nach Griechenland.

Im Zappeion, einem klassizistischen Gebäude am südlichen Rand der Innenstadt Athens aus dem Jahr 1888, beginnt laut ProSieben für die mit großer Hoffnung erfüllten Kandidatinnen die Topmodel-Reise in Form einer "glamourösen Modenschau".

Spannung und Vorfreude zugleich! "Ich freue mich, meine Mädchen im wunderschönen Athen zu begrüßen", erklärt Heidi Klum (48), die als Model-Mama das Sagen haben und im Laufe der Staffel von Star-Fotografen, Designern und internationalen Models gewohnt Unterstützung erhalten wird.

Bares für Rares: Bares für Rares: Susanne Steiger flippt aus und ruft "einmalig!"
Bares für Rares Bares für Rares: Susanne Steiger flippt aus und ruft "einmalig!"

Obwohl der Begriff "Mädchen" in diesem Jahr gar nicht wirklich zutreffe. "Ich bin so happy, dass so viele ältere Frauen meinem Aufruf gefolgt sind", schildert die 48-Jährige und führt aus: "Einige davon habe ich eingepackt und mit nach Athen genommen."

Sie habe bereits im Zuge der zurückliegenden Staffel gedacht, dass "wir einen total diversen Cast hatten", dieses Mal würde dieser aber "wirklich alles" toppen. "Ich kann es nicht abwarten, diese 33 unterschiedlichen Models näher kennenzulernen."

An der Seite Klums wird Pop-Ikone und Schauspielerin Kylie Minogue (53) die Kandidatinnen bewerten. Denn eines ist auch bei der anstehenden Staffel klar: Für die ersten Models in spe endet die Reise bereits nach der Auftaktshow.

Titelfoto: ProSieben/Richard Hübner

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: