Nach Ausstieg im GNTM-Finale: So geht es Ex-Kandidatin Lijana

Kassel - Mit dieser Wendung im Finale der beliebten Castingshow "Germany's Next Topmodel" (GNTM) hatte wohl niemand gerechnet: Die 24-jährige Kandidatin Lijana aus dem nordhessischen Kassel schied freiwillig aus (TAG24 berichtete).

Lijana startete schon vor einiger Zeit das Instagram-Projekt "Love Wins" beziehungsweise "#lovewins".
Lijana startete schon vor einiger Zeit das Instagram-Projekt "Love Wins" beziehungsweise "#lovewins".  © Screenshot/Instagram/lijana.gntm2020.official

Sie begründete ihre Entscheidung mit den Anfeindungen durch Hater im Internet wie auch im realen Leben, die sie erdulden musste.

Wohl auch an diese Hater andressiert unterstrich sie bei ihrer bewegenden Rede in der Show am Donnerstagabend: Ihren Wert könne nur sie selbst bestimmen. "Deswegen verzichte ich auf das Finale", sagte die 24-Jährige.

Am gestrigen Freitag äußerte sich die Lehramtsstudentin mit ugandischen Wurzeln in einem längeren Text zu ihrer Entscheidung, den sie auf der Foto- und Video-Plattform Instagram veröffentlichte.

"Ich bin sooooo glücklich!", beginnt das Statement. Lijana betont darin, dass sie bei ihrem Entschluss auf ihr Herz gehört habe.

Ihr Ziel sei es nun, Menschen zu helfen, die wie sie Mobbing und Hass erleben mussten. Damit spielt sie auf das Projekt "Love Wins" beziehungsweise "#lovewins" an, das sie zusammen mit ihrer Freundin, der ehemaligen GNTM-Kandidatin Larissa aus Südhessen, ins leben gerufen hat (TAG24 berichtete).

GNTM-Finalistin Lijana aus Kassel wird Botschafterin

Am Samstagnachmittag wandte sich Lijana mit zwei Instagram-Stories an ihre inzwischen mehr als 100.000 Follower auf der Social Media-Plattform. In Bezug auf ihren Kampf gegen Mobbing und Hass würden bereits mehrere "krasse Projekte" anstehen, wie sie ankündigte.

Weiter erklärte sie, dass sie künftig als Botschafterin des Bündnisses gegen Cybermobbing auftreten werde. Diese in Karlsruhe ansässige Organisation will die Gesellschaft für das Thema Mobbing sensibilisieren und leistet hierzu Aufklärungsarbeit, wie auf der Website des Vereins zu lesen ist.

Die Montage zeigt Screenshots aus den Instagram-Stories von Lijana vom Samstagnachmittag.
Die Montage zeigt Screenshots aus den Instagram-Stories von Lijana vom Samstagnachmittag.  © Screenshot/Instagram/lijana.gntm2020.official

Aus der Model-Anwärterin und ehemaligen GNTM-Kandidatin Lijana ist eine gesellschaftspolitische Aktivistin geworden.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/lijana.gntm2020.official

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0