Heiß! Schwangere GNTM-Neele lässt die Hüllen fallen

Hamburg – Obwohl es ihr derzeit alles andere als gut geht, meldet sich die ehemalige GNTM-Kandidatin Neele Bronst (24) nun mit nackten Tatsachen zu Wort.

Auf Instagram zeigt Neele nicht nur ihren Baby-Bauch.
Auf Instagram zeigt Neele nicht nur ihren Baby-Bauch.  © Screenshot Instagram/neelejay

Die 24-Jährige macht grade eine schwere Zeit durch. Obwohl sie von ihrer großen Liebe schwanger ist, haben sich die ehemalige "Germanys Next Topmodel"-Kandidatin und der werdende Vater für eine Trennung entschieden.

Das teilte Neele ihren Followern vor wenigen Tagen in einer Insta-Story mit (TAG24 berichtete). Auf ihren Bildern sieht man der 24-Jährigen jedoch nichts von ihrem Liebeskummer an. 

Im Gegenteil: Ihr neuster Schnappschuss kann sich mehr als sehen lassen! Nur mit einer engen Sportleggings bekleidet posiert die Brünette auf ihrem Balkon. Dabei kommt nicht nur ihr stetig wachsender Baby-Bauch zum Vorschein: Ihre nackten Brüste verdeckt das Model nur mit den Händen und funkelt lasziv in die Kamera.

Zu diesem sexy Anblick verpasst die werdende Mutter ihren Followern ein Baby-Update: "Wochenwechsel, heute bin ich in die #23ssw gerutscht und ich bin erstaunt, wie schnell die Zeit vergeht", schreibt die 24-Jährige. "Ich bin überglücklich, wenn ich meinen kleinen Schatz in mir rumstrampeln spüre und mein Herz ist mit Liebe erfüllt. 🙏🏽👶🏼", so Neele weiter.

Die Fans sind hin und weg von den heißen Mama-Kurven. "Wunderschön" oder "Du siehst so toll aus", kommentieren sie. Schon bald will Neele verraten, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommt.

Neele sucht dringend eine Wohnung!

Der Hamburger Wohnungsmarkt treibt das Model zur Verzweiflung.
Der Hamburger Wohnungsmarkt treibt das Model zur Verzweiflung.  © Screenshot Instagram/neelejay

Doch der Liebeskummer ist nicht das einzige, was an den Nerven des Models zerrt: Die 24-Jährige ist krampfhaft auf der Suche nach einer Wohnung für sich und ihr ungeborenes Baby.

Mehrere Stunden täglich verbringt die Brünette damit, sich auf mögliche Objekte zu bewerben - bisher jedoch ohne Erfolg. "In Hamburg eine Wohnung zu finden ist echt hart", beschwert sie sich in einer Story. "Ich habe mich auf alles mögliche beworben."

Es sei ihr wichtig, dass die neue Bleibe in der Nähe ihrer Familie ist. "Ich bin auf deren Unterstützung angewiesen", gesteht die 24-Jährige und äußert die Hoffnung, bald endlich fündig zu werden.

Titelfoto: Screenshot Instagram/neelejay

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0