Heidi Klum über GNTM-Lieselotte (66): "Deutschland kann es nicht glauben!"

Salzwedel/Los Angeles (USA) - In der neuen Folge der 17. Staffel von "Germany's Next Topmodel" geht es um den Einzug ins Halbfinale. Schafft Lieselotte (66), bei der es von Anfang an nur Kritik hagelte, den Sprung in die nächste Runde?

Best-Ager-Model Lieselotte (66) kann sich nach ihrer Laufsteg-Performance wieder ordentlich Lob abholen.
Best-Ager-Model Lieselotte (66) kann sich nach ihrer Laufsteg-Performance wieder ordentlich Lob abholen.  © ProSieben/Sven Doornkaat

Die Woche beginnt mit dem begehrten Fotoshooting für das Fashionmagazin "Harper's Bazaar" und die Modelkandidatinnen sind außer sich vor Freude.

Alle außer Lieselotte, der die Wichtigkeit dieses Shootings nicht bewusst ist. "Gibt ja auch Wichtigeres", meint die 66-Jährige lapidar.

Anita (21) ist schockiert über diese Reaktion. "Für sie ist das kein großes Ding, für mich bedeutet das die Welt!" Auch die 20-jährige Luca stellt sich die Frage, wie ernst Lieselotte den Wettbewerb noch nimmt.

Riverboat: "Dann hast du eben keine Tür mehr!": So tickt Sängerin Kerstin Ott als Mutter
Riverboat "Dann hast du eben keine Tür mehr!": So tickt Sängerin Kerstin Ott als Mutter

Trotz Lieselottes lockerer Einstellung klappt das Fotoshooting mit Harper's-Bazaar-Chefredakteurin Kerstin Schneider (48) gut, die Bilder sitzen und die Juroren sind begeistert.

Das Best-Ager-Model wird sogar noch nach ihren Hautpflegeprodukten gefragt, da Heidi Klum (48) und Kerstin Schneider neidisch auf die Haut der 66-Jährigen sind.

Heidi Klum: "Ich kann es kaum glauben ..."

Heidi Klum (48) ist ein Fan von Lieselotte und schickt sie sofort ins Halbfinale.
Heidi Klum (48) ist ein Fan von Lieselotte und schickt sie sofort ins Halbfinale.  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Auf die GNTM-Mitstreiterinnen wartet in dieser Woche eine ganz besondere Laufsteg-Challenge: Heidis Mädchen müssen die Choreografie zu einem Song von Ava Max (28) lernen und diese auf dem Laufsteg vorzeigen.

Lieselotte versteht es wie immer nur so halb und legt einen komischen Freestyle hin. Dabei sind ihre Posen und Gesichtsausdrücke unbeholfen und seltsam. Heidi stört das jedoch gar nicht: Die Model-Mama lobt die gebürtige Salzwedlerin wieder in den Himmel. "Ich bin hin und weg", meint Heidi. Schneider nennt Lieselotte ein "Vorbild für ältere Frauen".

Den Einzug in die nächste Runde schafft die Musikerin also locker. "Ich kann es nicht glauben, du kannst es nicht glauben, Deutschland kann es nicht glauben, aber du bist im Halbfinale", verkündet Klum.

DSDS: Pure Schadenfreude! So macht sich Dieter Bohlen über DSDS-Pleite lustig
Deutschland sucht den Superstar Pure Schadenfreude! So macht sich Dieter Bohlen über DSDS-Pleite lustig

An Lieselottes Stelle wird Vivien (22) rausgeschmissen, die ihr sogar vorher noch mit dem Tanz geholfen hatte.

"Dass du noch da bist, hätte ich nicht gedacht", haut die 50-jährige Martina raus. "Ich dachte, spätestens achte Folge bist du weg."

Diese Ansicht scheint Klum nicht zu teilen. Ob sie Lieselotte auch noch ins Finale weiterlässt, erfahrt Ihr donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben oder im Stream bei Joyn.

Titelfoto: Bildmontage: ProSieben/Sven Doornkaat, Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: