GNTM-Siegerin Jacky Wruck schneidet krasse Grimasse: Das ist der Grund dafür

Rheingau-Taunus-Kreis - Die 21-jährige Tierarzt-Helferin Jacqueline "Jacky" Wruck  gewann die diesjährige Staffel der Fernseh-Show "Germany's Next Topmodel" (GNTM), sie versteht sich also absolut auf das Einnehmen attraktiver Posen. Doch die junge Frau kann auch anders, wie sie am Dienstag auf der Social-Media-Plattform Instagram eindringlich unter Beweis stellte.

Model und GNTM-Gewinnerin Jacqueline "Jacky" Wruck versteht sich auch auf das Schneiden von Grimassen.
Model und GNTM-Gewinnerin Jacqueline "Jacky" Wruck versteht sich auch auf das Schneiden von Grimassen.  © Screenshot/Instagram/jackywruck

Das junge Model aus dem hessischen Rheingau-Taunus-Kreis veröffentlichte auf der Foto- und Video-Plattform eine Serie von Selfies.

Darunter war auch eine Aufnahme, auf der die GNTM-Siegerin mit aufgerissenen Augen und ausgestreckter Zunge zu sehen ist. Das Model versteht sich also auch vortrefflich auf das Schneiden von Grimassen.

Der Hintergrund der Fotoserie ist jedoch durchaus ernst gemeint.

GNTM: GNTM-Lieselotte bringt eigenen Song raus
Germany's Next Topmodel GNTM-Lieselotte bringt eigenen Song raus

"#ohnefilter und #ohnemakeup wirken Bilder schon fast fremd in dieser Welt...traurig. Obwohl es die Realität ist!✌🏽Warum verstecken sich alle hinter schein-Realitäten?....Schade", begann der Kommentar der 21-Jährigen zu den Bildern.

Die Fotoserie ist also auch als Kritik an der verzerrten Wirklichkeitsdarstellung auf Plattformen wie Instagram zu verstehen. Das Model ging aber noch einen Schritt weiter.

Sie wies ausdrücklich auf Unreinheiten in ihrem Gesicht hin: "Seht Ihr diese kleine Hautirritationen auf der Stirn?!? Ja, sowas nennt man #Menschsein !!! Sogar eine kleine Narbe wegen einer Verletzung ist dabei...✌🏽".

Jacky Wruck erinnerte damit daran, dass auch ein erfolgreiches Model wie sie in letzter Konsequenz einfach nur eine normale Frau ist.

Jacky Wruck durchbricht und hinterfragt die gestylte Model-Schönheit

Es ist nicht das erste Mal, dass die GNTM-Gewinnerin auf Instagram die scheinbar so perfekt gestylte Model-Schönheit durchbricht und damit hinterfragt.

Im Juli zeigte sie zum Beispiel auf der Social-Media-Plattform Aufnahmen von sich, auf denen deutlich eine allergische Reaktion der Haut in ihrem Gesicht zu erkennen war (TAG24 berichtete).

GNTM-Siegerin Jacky Wruck ist offenbar bestrebt, auf Instagram nicht nur als Model sondern auch als Mensch in Erscheinung zu treten. Vielleicht ist es gerade diese Eigenschaft, die ihre rund 305.000 Follower auf der Plattform an ihr schätzen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/jackywruck

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: