Mit Halsschmerzen krank im Bett: Hat GNTM-Model Larissa Corona?

Berlin/Mörfelden-Walldorf - "Ich bin krank 🤧" – mit dieser Ansage meldete sich Model und Influencerin Larissa Neumann (21) am Sonntag aus Berlin per Instagram-Story bei ihren Fans. Hat sich die Ex-Kandidatin der Show "Germany's Next Topmodel" (GNTM 2020) etwa mit dem Coronavirus infiziert?

Model und Influencerin Larissa Neumann (21) war im vergangenen Jahr Kandidatin bei der Show "Germany's Next Topmodel".
Model und Influencerin Larissa Neumann (21) war im vergangenen Jahr Kandidatin bei der Show "Germany's Next Topmodel".  © Montage: Screenshot/Instagram/tigerlariz

Die 21-Jährige, die bis vor Kurzem noch im südhessischen Mörfelden-Walldorf wohnte, ahnte offenbar, dass diese Frage angesichts der aktuell beginnenden vierten Welle der Pandemie in Deutschland sicher viele ihrer Follower umtreiben würde.

Daher sorgte sie gleich für Aufklärung: "Nein, es ist kein corona – ich hab mehrere Tests gemacht" (Schreibweise entspricht dem original) heißt es in dem Text der Story.

Man könne tatsächlich auch noch jenseits der Coronavirus-Pandemie krank werden, ergänzte die 21-Jährige sarkastisch.

Ekaterina Leonova mit Serien-Debüt: Etliche Promi-Schauspieler mit an Bord!
TV & Shows Ekaterina Leonova mit Serien-Debüt: Etliche Promi-Schauspieler mit an Bord!

Dabei ist das Model offenbar tatsächlich angeschlagen, sie machte in den Storys vom Sonntag keinen sehr fitten Eindruck.

Sie habe "miese Halsschmerzen", berichtete sie weiter.

Demnach hat sich die Krankheit anscheinend schon seit mehren Tagen angebahnt – hat es die frisch gebackene Berlinerin mit ihren Ausflügen in das Nachleben der Hauptstadt übertrieben?

In letzter Zeit war Larissa Neumann sehr oft feiern, wie ihren Instagram-Storys zu entnehmen war.

Sichtlich angeschlagen meldete die 21-Jährige sich am Sonntag mit einigen Instagram-Storys zu Wort: Sie ist krank, wie sie ihre Follower wissen ließ.
Sichtlich angeschlagen meldete die 21-Jährige sich am Sonntag mit einigen Instagram-Storys zu Wort: Sie ist krank, wie sie ihre Follower wissen ließ.  © Montage: Screenshot/Instagram/tigerlariz

Model Larissa Neumann hat Mandelentzündung und langweilt sich

Etwas später am Sonntag meldete sich Larissa Neumann erneut bei ihren rund 160.000 Instagram-Followern. Sie habe eine Mandelentzündung, erklärte das Model.

Dabei handelt es sich aber offenbar nur um ihre eigene Einschätzung. Am heutigen Montag wollte sie einen Arzt aufsuchen und sich untersuchen lassen.

Wie das Model am Sonntag ebenfalls mitteilte, empfindet sie es als ausgesprochen langweilig, krank im Bett zu liegen. Die 21-Jährige startete einen Aufruf an ihre Fans, ihr Themen zum "Quatschen" zu schicken.

Politische Themen schloss die Berlinerin jedoch gleich zu Beginn aus, sie habe keine Lust auf Diskussionen.

Larissa Neumann (21) hat offenbar eine Mandelentzündung – und das Model langweilt sich, sie forderte von ihren Fans Themen zum Quatschen.
Larissa Neumann (21) hat offenbar eine Mandelentzündung – und das Model langweilt sich, sie forderte von ihren Fans Themen zum Quatschen.  © Montage: Screenshot/Instagram/tigerlariz

Model und Influencerin Larissa Neumann hat große Fan-Gemeinde auf Instagram

Ob der Arzt die Eigendiagnose von Larissa Neumann bestätigen wird, bleibt abzuwarten. Die 21-Jährige wird sicher auf Instagram davon berichten.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/tigerlariz

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: