Achtung, GZSZ-Spoiler! Toni schwebt in Lebensgefahr

Berlin - Jetzt wird es richtig brenzlig! Toni ahnt nicht, dass sie sich auf einen Serienmörder eingelassen hat und könnte dafür mit dem Leben bezahlen.

Wird Bastian Toni umbringen?
Wird Bastian Toni umbringen?  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Achtung, Spoiler!

Ein GZSZ-Vorschauvideo zeigt bereits, wie Toni gefesselt und geknebelt auf dem Waldboden erwacht.

Als sie erkennt, wer sie entführt hat, steht ihr der Schock ins Gesicht geschrieben.

SIE verbringt sexy Nacht mit "Princess Charming": "Würde auch 'ne 20-Jährige flachlegen"
Princess Charming SIE verbringt sexy Nacht mit "Princess Charming": "Würde auch 'ne 20-Jährige flachlegen"

"Da bist Du ja wieder!", begrüßt Bastian sie höhnisch. "Du bist dem Täter zu nah gekommen. Wie unvorsichtig!"

Endlich begreift Toni, dass ihr eigener Kollege es war, der die mysteriösen Morde begangen hat und sie ihm mit ihren unermüdlichen Nachforschungen in die Quere gekommen ist.

Nun scheint er auch sie umbringen zu wollen und gibt sich in seinem Vorhaben siegessicher: "Meine DNA wird keine Fragen aufwerfen. Ich war zweimal dienstlich hier und wir haben die Nacht zusammen verbracht. Und Dein Ex wird alles bestätigen. Und wenn nicht: Wer glaubt schon einem Knacki?"

Vor Erik mimt Bastian den besorgten Kollegen und Lover.
Vor Erik mimt Bastian den besorgten Kollegen und Lover.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Wird Toni tatsächlich sein nächstes Opfer oder kann sie doch in letzter Sekunde gerettet werden? Die Antwort gibt es in den kommenden Folgen "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten: