GZSZ: Erik wird von der Vergangenheit eingeholt - mit drastischen Folgen

Berlin - Erst Leon und jetzt auch noch Erik! Kaum hat die Kochshow immer mehr Zuspruch bekommen, ist sie auch schon wieder Geschichte. Svenja hat die Show abgesetzt. Der Grund: Eriks düstere Vergangenheit.

Erik Fritsche wird von seiner kriminellen Vergangenheit eingeholt. Seine Koch-Show wurde abgesetzt.
Erik Fritsche wird von seiner kriminellen Vergangenheit eingeholt. Seine Koch-Show wurde abgesetzt.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Dass der Mauerwerks-Azubi nicht nur einmal hinter Gittern saß, hat er der TV-Produzentin verschwiegen. Lange Zeit aber blieb sein Geheimnis nicht unbemerkt.

Wie die Wochenvorschau bereits zeigt, erfährt Svenja von seinen Taten. "Svenja hat die Show gecancelt. Sie weiß alles und war natürlich nicht begeistert", vertraut sich der Ex-Knacki Toni an.

Erik vermutet, dass sein alter Knast-Kumpel Marcel es seiner Chefin gesteckt hat, beweisen kann er es allerdings nicht. "Sie sagt, dass sie alles selbst recherchiert hat. Banküberfall, Mallorca - sie kennt das komplette Programm."

Das Supertalent: Quoten-Desaster beim "Supertalent": So paradox reagiert RTL
Supertalent Quoten-Desaster beim "Supertalent": So paradox reagiert RTL

Zur Erinnerung: Erik hatte auf Mallorca Sophie, Emily, Philip, Shirin und Co. als Geiseln genommen, Maren angeschossen und John beim Showdown auf den Klippen beinahe umgebracht.

Was den Koch am meistens stört, ist, dass nicht er reinen Tisch machen konnte. "Jetzt will ich meinen Fans sagen, was Sache ist, bevor der Sender irgendein Scheiß raushaut", kündigt Tonis Freund ein letztes Picshot-Video an.

Svenja setzt Eriks Koch-Show ab

Gesagt, getan! Der neue Internet-Star schnappt sich sein Handy und richtet ehrliche Worte an seine Follower: "Ik hab' leider keine guten Nachrichten. Meine Show wurde gecancelt und ik hab' selber Schuld."

Ist die Show, nachdem sie gerade erst begonnen hatte, nun schon wieder vorbei oder wird er sie mit dem Internet-Video doch noch retten können? GZSZ läuft immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL oder jederzeit auf Abruf bei TVNOW.

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten: