Böse Überraschung bei GZSZ: Jo Gerner ist zurück!

Berlin - In guten wie in schlechten Zeiten - der Gerner-Clan hält zusammen! Doch wird Jo auch im Kampf gegen Felix Katrins Retter in der Not sein?

Der Gerner-Clan hält auch in schwierigen Zeiten zusammen.
Der Gerner-Clan hält auch in schwierigen Zeiten zusammen.  © TVNOW / Ruprecht Stempell

Ihr Kontrahent versucht bereits seit längerem mit allen Mitteln, Katrin aus der gemeinsamen Firma W&L zu drängen. Dass er nun ihrem Unfall mit Fahrerflucht auf die Schliche gekommen ist, liefert ihm die perfekte Möglichkeit, die gebeutelte Alkoholkranke endgültig auszubooten.

Weil sich die verzweifelte Geschäftsfrau nicht mehr anders zu helfen wusste, bat sie ihren Ex-Mann um Hilfe. Er solle ihre Firmenanteile übernehmen und Katrin aus dem Hintergrund agieren lassen. Schließlich hat Felix rein gar nichts gegen Jo in der Hand.

Obwohl der Anwalt zunächst ablehnt, scheint ihn die Vorstellung, in seine alte Firma zurückzukehren, ins Grübeln gebracht zu haben.

Felix sieht sich am Ziel: Er hat Katrin aus der Firma vertrieben.
Felix sieht sich am Ziel: Er hat Katrin aus der Firma vertrieben.  © TVNow

Und die GZSZ-Vorschau zeigt bereits: Gerade als Katrin unter Felix' hämischen Kommentaren ihr Büro räumen möchte, taucht Jo auf.

"Hilfst du Katrin dabei, ihre Sachen abzuholen?", hakt Felix daraufhin süffisant nach. "Wenn sie Hilfe braucht! Und dann würde ich mich gerne einarbeiten, wenn du nichts dagegen hast."

Jedem GZSZ-Fan dürfte klar sein: Jo macht Felix eine klare Kampfansage. Dabei hatte das Serien-Urgestein seine intrigante Seite eigentlich hinter sich gelassen.

Doch er hat nicht mit Jo Gerner gerechnet.
Doch er hat nicht mit Jo Gerner gerechnet.  © TVNow

Ob Felix sich nun aber geschlagen gibt? Kaum vorstellbar! Wie der Streit um W&L weitergeht, erfahrt ihr von Montag bis Freitag um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW.

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0