GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi mit emotionalem Appell: "Habe ein sehr wichtiges Anliegen"

Berlin - Dieses Thema liegt ihr wirklich am Herzen! Seitdem ihre Rolle "Laura Weber" bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" an Aplastischer Anämie erkrankt ist, setzt sich auch Schauspielerin Chryssanthi Kavazi für die Suche nach Stammzellspendern ein.

Chryssanthi Kavazi (31) richtet sich mit einer dringenden Bitte an ihre Follower.
Chryssanthi Kavazi (31) richtet sich mit einer dringenden Bitte an ihre Follower.  © Instagram/chriss_chross

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die 31-Jährige am Dienstag mehrere Patienten, welche über die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) nach möglichen Spendern suchen. Ein Aufruf geht ihr dabei besonders nah.

"Ich hab' heute ein sehr wichtiges Anliegen", richtet sie sich an ihre Fans. "Die Leute, die mir schon seit Längerem folgen, wissen,  dass ich vor 'nem Jahr eine Geschichte hatte bei GZSZ, wo meine Rolle an Aplastischer Anämie erkrankt ist, und seitdem rufe ich immer mal wieder auf, dass sich die Leute bei der DMKS registrieren lassen sollen. Und jetzt ist es so, dass in meinem unmittelbaren Kreis ein kleiner Junge erkrankt ist, der Juri, der ist sieben. Und der ist an einer sehr aggressiven Form von Leukämie erkrankt, und der sucht einen Spender."

Da die Corona-Krise es aktuell nicht zulässt, Events zur Spendersuche zu organisieren, ruft Chryssanthi ihre Follower dazu auf, sich online bei der DKMS registrieren zu lassen.

"Und es ist natürlich nicht nur der Juri, der erkrankt ist, sondern ganz viele andere Leute, die einen Spender suchen, und die darf man auch jetzt nicht vergessen. Also ich bitte Euch, wenn Ihr noch nicht registriert seid, dann macht das ganz fix - bitte, bitte, bitte!", appelliert sie an ihre Follower.

Ihre Rolle "Laura Weber" erkrankte vor rund einem Jahr an Aplastischer Anämie.
Ihre Rolle "Laura Weber" erkrankte vor rund einem Jahr an Aplastischer Anämie.  © TVNow

Dass derartige Aufrufe überaus erfolgreich ausfallen können, wurde besonders im vergangenen Sommer deutlich. Im Rahmen der dramatischen "Laura"-Story bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW) organisierten RTL, der Filmpark Babelsberg und die UFA Serial Drama gemeinsam mit den GZSZ-Stars eine Registrierungsaktion, bei der sich Tausende neue mögliche Spender fanden.

Bleibt zu hoffen, dass Chryssanthi mit ihrem aktuellen Aufruf ebenso erfolgreich ist und dem kleinen Juri und vielen anderen Betroffenen geholfen werden kann.

Titelfoto: Instagram/chriss_chross, TVNOW

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0